13-09-04-Diskussion: "Änderungen im Steuerrecht – aber geschlechtergerecht!“

GEW-Diskussion „Änderungen im Steuerrecht – aber geschlechtergerecht!“

Bei dieser Diskussionsveranstaltung sollen insbesondere Maßnahmen diskutiert werden, die auf mehr Gerechtigkeit, vor allem aber mehr Geschlechtergerechtigkeit im Steuersystem zielen. Dabei soll es  um die künftige Besteuerung von Ehe und Familie gehen, aber auch um eine mögliche Besteuerung von Vermögen, die Ausgestaltung von Steuervergünstigungen oder aber Änderungen des Steuertarifs.  Gleichzeitig soll erörtert werden,  ob und wie sich über Änderungen im Steuersystem bildungspolitische Ziele fördern lassen. Zudem interessieren uns konkrete Ansätze, Strategien und Mechanismen, die gewährleisten, dass die Steuer- und Bildungspolitik künftig auch wirklich gleichstellungsgerechter gestaltet wird.
An der Diskussion nehmen VertreterInnen der SPD, Grünen, CDU, FDP und Linken teil.

Die Berliner SPD ist durch den stellvertretenden Landesvorsitzenden Dr. Philipp Steinberg vertreten.

 
04.09.2013

GEW Berlin: "Änderungen im Steuerrecht – aber geschlechtergerecht!"

04.09.2013, 18:00 - 20:30
Veranstalter: GEW Berlin
GEW Berlin
Ahornstraße 5
10787 Berlin