13-03-16-alterssicherung

16.03.2013

Alterssicherung in Deutschland – gestern, heute und morgen?

16.03.2013, 10:00 - 17:00
Veranstalter: August-Bebel-Institut
Referent: Leitung: Sabine Schneller, Historikerin, Dr. Klaus Sommer, Politologe Gastreferent: Ingo Nürnberger, Abteilungsleiter und Rentenexperte des Deutscher Gewerkschaftsbunds
Zuschussrente, Mindestrente, Freibeträge – die Versorgung im Alter ist im Bundestagswahlkampf ein heiß umkämpftes Thema. Im Workshop erschließen wir uns die aktuelle Diskussion. Zunächst blicken wir zurück auf die Entwicklung von Rentenmodellen seit 1945 und stellen fest, wo wir heute stehen. Wir durchforsten dann die Rentenmodelle der Parteien und diskutieren auch, welche Initiativen gegen Altersarmut es jenseits von Rentenmodellen gibt und was sie taugen. Beitrag 10,- Euro Anmeldung unter: kontakt@august-bebel-institut.de
August-Bebel-Institut
Müllerstraße 163
13353 Berlin
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.