12-10-17-eu-foerdermaßnahmen-diskussion

17.10.2012

"EU-Fördermaßnahmen in Berlin auf kommunaler Ebene - Potentiale erkennen, Veränderungen gestalten" - öffentliche Diskussionsveranstaltung

17.10.2012, 19:00
Veranstalter: SPD-Berlin -Fachausschuss II – EU-Angelegenheiten Um 19:00 Uhr begrüßt Horst Porath, der Vorsitzende der SGK Berlin. Darauf folgt ein Grußwort der Bundestagsabgeordneten Dr.Eva Högl. Die Einführung und politische Reformdiskussion leitet Dr. Philipp Steinberg, stellv. Landesvorsitzender und Vorsitzender der FA-Europa SPD Berlin. Um 19:30 Uhr beginnt das Panel: Fördermöglichkeiten konkret - Voraussetzungen der Förderung, Vorstellung von "Leuchttürmen". Teilnehmen tun daran Dr. Karin Pieper, stellv. Vorsitzende FA-Europa sowie Maria-Luise Löper, Abteilungsleiterin Bund/Europa, Senatskanzlei Berlin und Martin Kestin, Europabeauftragter Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Moderiert wird von Barbara Scheffler, Mitglied im SPD-Landesvorstand. Gegen 21:00 Uhr kann die Diskussion bei Getränken und Imbiss ausklingen. Um Anmeldung unter: Vorstand.Berlin@spd.de wird gebeten.
Kurt-Schumacher-Haus: Erika-Hess-Saal
Müllerstr. 163
13353 Berlin