Das Kulturforum beim "Kleinen Theater"

24.11.2012

Das Kulturforum beim "Kleinen Theater"

24.11.2012, 19:15
Veranstalter: Kulturforum Stadt Berlin der Sozialdemokratie & Berliner Stimme
Kleines Theater
Südwestkorso 64
12161 Berlin
U9-Friedrich-Wilhelm-Platz, U3-Rüdesheimer Platz S45, S46-Bundesplatz, Bus 101-Deidesheimer Str. Aufgrund der Parkplatzsituation empfehlen wir die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
 

Die Reihe der gemeinsamen Theater- und Opernbesuche setzen das Kulturforum Stadt Berlin und die Berliner Stimme am 24. November im "Kleinen Theater" am Südwestkorso fort. Das KLEINE THEATER  ist eine Berliner Erstaufführungsbühne mit 99 Plätzen, die ihren Spielplan diesmal unter das Motto Biographien gestellt hat. Am 24. November  steht "Frank Sinatra - Ein musikalisches Portrait" auf dem Spielplan. 

Frank Sinatra polarisierte Zeit seines Lebens und tut dies auch heute noch. Die einen sehen in ihm eine Lichtgestalt; “The Voice” ist für sie der größte Entertainer aller Zeiten, der mit Songs wie “New York, New York”, “Strangers in the Night” und “My Way” unsterblich wurde. Für die anderen war er der jähzornige Hitzkopf, der Mann mit den vielen Schatten, dessen Mafiaverstrickungen und Frauenskandale ihn als skrupellosen Egoisten zeichnen. Regisseur Detlef Altenbeck hat im Kleinen Theater ein musikalisches Porträt von „Frank Sinatra“auf die Bühne gebracht, das diese Vielschichtigkeit zeigen will. Der ständige Begleiter und Butler William gibt Einblicke über das wilde und zerrissene Leben des Mister Sinatra. Es spielen  Christoph Schobesberger, Errol Trotman Harewood, Agnes Hilpert, musikalische Leitung: Ferdinand v. Seebach, Bühne: Norman Zechowski.

Als Gruppe erhalten wir die Karten in der Kategorie I zum Preis von 15 Euro  (statt 20 Euro). Um 19.15 Uhr steht uns die Künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin des Kleinen Theaters, Karin Bares, zu einer kurzen Begrüßung und Einführung zur Verfügung. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr. Wir haben 25 Plätze reserviert und bitten um baldige verbindliche Anmeldung. Die Karten können am Theaterabend direkt an der Abendkasse abgeholt werden. Bitte geben Sie für eventuelle kurzfristige Benachrichtigungen auch Ihre Telefonnummer an.

 

Anmeldung

Ja, ich möchte für diese Veranstaltung verbindlich buchen: