12-02-06 Singer-Verein

06.02.2012

Die Berliner Märzrevolution – eine preussische Nabelschau?

06.02.2012, 19:00
Veranstalter: Paul-Singer-Verein - Friedhof der Märzgefallenen
Die Berliner Märzrevolution – eine preussische Nabelschau? Streitgespräch mit Prof. Dr. Dieter Langewiesche und Prof. Dr. Rüdiger Hachtmann Moderation: Alfred Eichhorn, Journalist rbb-inforadio. Die Vortragsreihe „revolution revisited“ ist zunächst auf ein Jahr angelegt. In den monatlichen Vorträgen werden wichtige Themen/Kontroversen der Geschichtsschreibung diskutiert. Ziel ist es, Interesse an der 1848er Revolution und ihrer Aktualität zu wecken. Dabei geht es immer auch um die Grundfrage des Gesamtprojektes: „Wie wollen wir heute im (wieder)vereinigten Deutschland und Europa an 1848 erinnern? Wären die Revolutionäre zufrieden? Oder würden Sie heute erneut (hier oder woanders) auf den Barrikaden stehen?“
NH Hotel
Landsberger Allee 26 – 32
10249 Berlin
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.