PM 27: 50. Todestag von Paul Löbe | Kranzniederlegung am 3. August 2017

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung Nr. 27 vom 1. August 2017

Terminhinweis: 50. Todestag von Paul Löbe | Kranzniederlegung am 3. August 2017

Am 3. August 2017 jährt sich der Todestag des früheren Reichstagspräsidenten und SPD-Politikers Paul Löbe zum 50sten Mal. Die SPD Berlin gedenkt seiner um 11.00 Uhr auf dem Waldfriedhof in Steglitz-Zehlendorf.  Zum Gedenken werden Dr. Eva Högl, MdB, und Prof. Dr. Peter Brandt, Friedrich-Ebert-Stiftung, eine Rede halten.

 

Darüber hinaus werden der Regierende Bürgermeister Michael Müller, Ralf Wieland, Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses, sowie Dr. Heinrich-Wilhelm Wörmann, Historische Kommission der SPD Berlin, an der Gedenkveranstaltung teilnehmen.

 

Ablauf:

10.50 Uhr           Treffpunkt am Eingang Wasgensteig, 14129 Berlin

11.00 Uhr            gemeinsamer Gang zum Grab von Paul Löbe, Grablage: 024-14

                               Gedenkrede: Dr. Eva Högl, MdB

                               Gedenkrede:  Prof. Dr. Peter Brandt, Friedrich-Ebert-Stiftung

anschließend Stilles Gedenken, Kranzniederlegung

 

                                              

Die Gedenkveranstaltung findet statt am

Donnerstag, dem 3.August 2017, 11.00  Uhr,

Waldfriedhof in Steglitz-Zehlendorf (Grablage: 024-14),

Eingang Wasgensteig, 14129 Berlin.

 

Wir bitten um Anmeldung unter presse.berlin@spd.de .