PM 27: 50. Todestag von Paul Löbe | Kranzniederlegung am 3. August 2017

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung Nr. 27 vom 1. August 2017

Terminhinweis: 50. Todestag von Paul Löbe | Kranzniederlegung am 3. August 2017

Am 3. August 2017 jährt sich der Todestag des früheren Reichstagspräsidenten und SPD-Politikers Paul Löbe zum 50sten Mal. Die SPD Berlin gedenkt seiner um 11.00 Uhr auf dem Waldfriedhof in Steglitz-Zehlendorf.  Zum Gedenken werden Dr. Eva Högl, MdB, und Prof. Dr. Peter Brandt, Friedrich-Ebert-Stiftung, eine Rede halten.

 

Darüber hinaus werden der Regierende Bürgermeister Michael Müller, Ralf Wieland, Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses, sowie Dr. Heinrich-Wilhelm Wörmann, Historische Kommission der SPD Berlin, an der Gedenkveranstaltung teilnehmen.

 

Ablauf:

10.50 Uhr           Treffpunkt am Eingang Wasgensteig, 14129 Berlin

11.00 Uhr            gemeinsamer Gang zum Grab von Paul Löbe, Grablage: 024-14

                               Gedenkrede: Dr. Eva Högl, MdB

                               Gedenkrede:  Prof. Dr. Peter Brandt, Friedrich-Ebert-Stiftung

anschließend Stilles Gedenken, Kranzniederlegung

 

                                              

Die Gedenkveranstaltung findet statt am

Donnerstag, dem 3.August 2017, 11.00  Uhr,

Waldfriedhof in Steglitz-Zehlendorf (Grablage: 024-14),

Eingang Wasgensteig, 14129 Berlin.

 

Wir bitten um Anmeldung unter presse.berlin@spd.de .

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.