Filmabend „Für ein weltoffenes Berlin“

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung Nr. 115 vom 9. September 2016

Filmabend „Für ein weltoffenes Berlin“

Die Berliner SPD lädt in Zusammenarbeit mit der Initiative „Meine Stimme für Vernunft“ und der SPE, der Sozialdemokratie im Europäischen Parlament, zu einem Filmabend „Für ein weltoffenes Berlin“ ein.

Ab 17 Uhr talken Berlins Regierender Bürgermeister und Spitzenkandidat Michael Müller, Bundesjustizminister Heiko Maas, Schauspieler Axel Pape und Prof. Dr. Naika Foroutan, Sozialwissenschaftlerin. Moderation: Verena Papke

Dieser Talk wird im Rahmen der Kampagne „Meine Stimme für Vernunft“ auch im Internet übertragen.

Anschließend zeigen wir den Film „Wir sind jung. Wir sind stark.“ Der deutsche Spielfilm mit den Hauptdarstellern Jonas Nay und Devid Striesow setzt sich mit den ausländerfeindlichen Pogromen in Rostock-Lichtenhagen auseinander.

Wir bitten um Anmeldung.

Montag, 12. September 2016, um 17:00 Uhr
Kino Babylon, Rosa-Luxemburg-Str. 30, 10178 Berlin