Berliner SPD putzt Stolpersteine

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung Nr. 36 | 4. 5. 2016

Berliner SPD putzt Stolpersteine

Anlässlich des Jahrestags des Kriegsendes und der Befreiung vom Nazi-Terror reinigen Mitglieder der SPD am 7. und 8. Mai 2016 wie seit Jahren erneut Stolpersteine, die in allen Berliner Kiezen an die Ermordeten und Verfolgten des Nazi-Regimes erinnern.

Damit halten wir das Andenken aufrecht und erinnern uns daran, wofür Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in Berlin politisch streiten und wirken.

 Einige ausgewählte Treffpunkte finden Sie auf unserer Homepage. Wir begleiten die Aktion auch über die sozialen Netzwerke.

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.