14 05 07 Stöß bei Air Berlin

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung Nr. 37 vom 7. Mai 2014

Stöß bei Air Berlin

Am heutigen Vormittag besuchte der Landesvorsitzende der Berliner SPD Jan Stöß gemeinsam mit den Wirtschaftsexperten der SPD-Abgeordnetenhausfraktion Frank Jahnke und Thorsten Karge das Unternehmen Air Berlin.

„Nachdem Air Berlin in den letzten Wochen einige Schlagzeilen gemacht hat, freue ich mich sehr darüber, gerade jetzt die Möglichkeit zu haben, dieses für unsere Stadt wichtige Unternehmen zu besuchen. Der Austausch mit dem CEO Wolfgang Prock-Schauer über die Situation und Zukunft des Unternehmens am Standort Berlin hat uns wichtige Impulse für die weitere Arbeit gegeben. Besonders wichtig war uns, auch mit den Kolleginnen und Kollegen des Betriebsrats zusammenzukommen“, so Jan Stöß.

Stöß weiter: „Air Berlin trägt den Namen unserer Stadt in die Welt und schafft viele Arbeitsplätze für die Berlinerinnen und Berliner. Dabei soll es auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten bleiben.“