13-10-15-Terminhinweis: „Rot-Rot-Grün – von der rechnerischen Mehrheit zur gesellschaftlichen Veränderung“ Im Gespräch: Jan Stöß, Bernd Riexinger und Christian Ströbele

Archiv: Pressemitteilungen

Terminhinweis: „Rot-Rot-Grün – von der rechnerischen Mehrheit zur gesellschaftlichen Veränderung“ Im Gespräch: Jan Stöß, Bernd Riexinger und Christian Ströbele

Die jüngste Bundestagswahl ergab erneut eine parlamentarische Mehrheit links der Union. Doch wie kann aus dieser rechnerischen Mehrheit im Parlament ein Politikwechsel für soziale Gerechtigkeit in Hinblick auf 2017 werden? Wo sind Schnittmengen, wo Differenzen zwischen SPD, DIE LINKE und Bündnis 90/ Die Grünen? Was bedeutet das für die kommenden vier Jahre? Wie sehen mittel- und langfristige Perspektiven für Rot-Rot-Grün aus?

Dazu diskutieren Jan Stöß, Landesvorsitzender der Berliner SPD, Bernd Riexinger, Parteivorsitzender der Partei DIE LINKE und Christian Ströbele, Bundestagsabgeordneter für Bündnis 90/ Die Grünen.

Der Termin findet statt am:
Donnerstag, dem 17. Oktober 2013,
18.30 Uhr,
taz Café,
Rudi-Dutschke-Straße 23, 10969 Berlin