13 08 15 Högl Beuth-HS

Archiv: Pressemitteilungen

Terminhinweis: Eva Högl und Yasemin Karakaşoğlu besuchen die Beuth Hochschule

Am Dienstag, dem 20. August 2013, besuchen Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu, Mitglied im Kompetenzteam von Peer Steinbrück für Bildung und Wissenschaft, und die Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Mitte und Berliner Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl, Dr. Eva Högl, die Beuth Hochschule für Technik Berlin.

Bei einem Rundgang wollen sie einen Blick hinter die Kulissen der Hochschule werfen. Im Mittelpunkt steht das Thema „Frauen in technischen Berufen“. Die Beuth Hochschule bietet ihren mehr als 11.000 Studierenden in über 70 akkreditierten Studiengängen das größte ingenieurwissenschaftliche Angebot in Berlin und Brandenburg. Rund 30 % der Studierenden sind Frauen.

Ablauf:
13:30 Uhr Labor für konventionelle und erneuerbare Energien, Haus Grashof, Beuth Hochschule für Technik Berlin
14:00 Uhr Besichtigung Labor für Lebensmitteltechnologie
14:45 Uhr Im Anschluss besteht die Möglichkeit eines Pressegesprächs im Raum 03, Präsidium, Lütticher Straße 37

Der Termin findet statt am
Dienstag, dem 20. August 2013
ab 13:30 Uhr
Treffpunkt: Labor für konventionelle und erneuerbare Energien, Haus Grashof
Beuth Hochschule für Technik Berlin, Luxemburger Straße 10, 13353 Berlin


Zum Rundgang und dem Pressegespräch sind Sie herzlich eingeladen.