13 02 13 On Billion Rising

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 13. Februar 2013

Terminhinweis: Berliner SPD beteiligt sich an Aktion One Billion Rising

Mit der weltweiten Aktion One Billion Rising soll auf die Gewalt gegen Frauen und Mädchen aufmerksam gemacht werden. Weltweit wird zu Demonstrationen an bekannten Orten und Plätzen aufgerufen.

„Auch die Berliner SPD ruft jeden auf, am morgigen Donnerstag ein deutliches Zeichen gegen Missbrauch und Gewalt gegen Frauen zu setzen. Es ist wichtig, auf dieses Thema immer wieder aufmerksam zu machen. Nur so wird deutlich, dass wir Frauen das mit uns nicht machen lassen“, so Eva Högl, Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der Berliner Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF).

„Wir erwarten tausende Mädchen und Frauen zu dieser Aktion. Berliner Sport- und Jugendverbände stellen ein tolles Programm auf die Beine, bei dem in u.a. Choreographien auf das Problem aufmerksam gemacht werden wird“, so Kirstin Fussan, Landesgeschäftsführerin der Berliner SPD.

Die Aktion One Billion Rising findet statt am:

Donnerstag, dem 14. Februar 2013
17.30 Uhr
Am Brandenburger Tor
10117 Berlin

Weiteres unter: One Billion Rising