12 04 20 girls'day 2012

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 27. April 2012

„Politik? Die machen wir selber!“

81 junge Berlinerinnen erobern die Rathäuser, das Abgeordnetenhaus und den Bundestag. Klaus Wowereit, Mechthild Rawert, Sandra Scheeres und Heinz Buschkowsky (u.a.) öffnen ihre Türen und machen ihren Politikalltag erlebbar.

Der diesjährige Girls‘ Day am 26. April 2012 ist zugleich ein Jubiläum für die Berliner SPD. Bereits zum zehnten Mal beteiligen sich sozialdemokratische Abgeordnete des Bundestages, des Berliner Abge-ordnetenhauses und der Bezirksrathäuser an diesem besonderen Tag, der nur den Mädchen und jungen Frauen der Klassenstufen 7 bis 13 vorbehalten ist.

Knapp 1,4 Millionen Parteimitglieder gibt es in Deutschland, doch nur rund 390.000 Frauen engagieren sich in der Politik. Im Bundestag liegt der Frauenanteil bei rund 33 Prozent. Das Frauen Politik wichtig ist, zeigt der jährliche Ansturm auf die Girls‘ Day Plätze der SPD. 38 Mentorinnen und Mentoren, darunter der Regierende Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit, der Präsident des Abgeordne-tenhauses Ralf Wieland sowie die Bundestagsabgeordnete Petra Merkel und die Bürgermeisterin von Tempelhof-Schöneberg Angelika Schöttler beantworten den jungen Frauen aus allen Berliner Bezirken ihre Fragen und zeigen, was Politik im Alltag bedeutet und warum es sich lohnt Politik zu gestalten.

Der Girls‘ Day der Berliner SPD beginnt um 8.30 Uhr im SOS-Berufsausbildungszentrum in den Osram-Höfen. Danach fahren Mentees und MentorInnen an ihre Arbeitsplätze. Abschließend nehmen alle Beteiligten um 13.00 Uhr an der Plenarsitzung im Abgeordnetenhaus teil. Weitere Informationen zum Ablauf können Sie dem beigefügten Ablaufplan entnehmen.

Sie haben die Möglichkeit, die Mädchen und ihre Mentorinnen und Mentoren an diesem Tag zu be-gleiten. Wir bitten um Voranmeldung unter presse.berlin@spd.de.

 

Ablaufplan Girls‘ Day der Berliner SPD 2012

26.04.2012

8.30 bis 14.00 Uhr


08.30 Start mit einem gemeinsamen Frühstück im SOS-Berufsausbildungszentrum Berlin, OsramHöfe, Oudenarder Straße 16, Aufgang 6, 4.Etage, 13347 Berlin

10.00 - 11.00 in der SPD-Fraktion des Abgeordnetenhauses:
Begrüßung durch den Präsidenten, Ralf Wieland
Führung mit den MentorInnen
Ab 11.00 Uhr Einblick in die Arbeit der MdAs
Special: Workshop der Jusos zum Thema „Politik? Machen wir selbst!“ (Raum 377, 11.00 bis 12.00 Uhr)

10.00 - 12.00 MdBs, SenatorInnen, BürgermeisterInnen, StadträteInnen etc.:
MentorInnen geben Einblicke in ihre Arbeitswelt

12.00 - 12.30 Fraktionssitzung im Abgeordnetenhaus, Raum 376

12.30 - 13.00 Treffpunkt Treppe Foyer des Abgeordnetenhauses, Gruppenfoto

13.00 - 13.30 Plenarsitzung im Abgeordnetenhaus

13.30 - 14.00 Abschlussrede, Ausklang



Auf Seiten der Mentorinnen und Mentoren nehmen teil für

das Abgeordnetenhaus: Franziska Becker, Dennis Buchner, Dr. Ina Czyborra, Björn Eggert, Ellen Haußdörfer, Sven Heinemann, Thomas Isenberg, Frank Jahnke, Thorsten Karge, Dr. Susanne Kitschun, Ole Kreins, Andreas Kugler, Joschka Langenbrinck, Rainer-Michael Lehmann, Ülker Radziwill, Torsten Schneider, Karin Seidel-Kamutzki, Ralf Wieland

den Bundestag: Petra Merkel, Mechthild Rawert, Swen Schulz, Wolfgang Thierse

die Regierungsebene: Sigrid Klebba, Barbara Loth, Ulrich Nußbaum, Mark Rackles, Sandra Scheeres, Klaus Wowereit

die Bezirke/ Stadtratsebene: Dr. Peter Beckers, Heinz Buschkowsky, Ulrich Davids, Dr. Franziska Giffey, Dr. Christian Hanke, Helmut Kleebank, Stefan Komoß, Stefan Richter, Angelika Schöttler

das WBH: Astrid Klug