11 09 15 Gründe

Archiv: Pressemitteilungen

18 gute Gründe - „Mindestlohn durchsetzen“

Die Berliner SPD präsentiert Ihnen bis zum 18. September 18 gute programmatische Gründe, Klaus Wowereit und die SPD zu wählen.

„Die SPD will, dass Arbeit auch ordentlich bezahlt wird. Wir entwickeln das Ausschreibungs- und Vergabegesetz weiter, um durch den öffentlichen Sektor gute Arbeit fester zu verankern. Bundesweit fordern wir einen gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro. Berlin geht als gutes Beispiel voran. Wir werden in der nächsten Legislaturperiode das Berliner Vergabegesetz entsprechend anpassen. Dazu gehören auch annehmbare Arbeitsbedingungen und der Kampf gegen Lohndumping.“