11-09-10 Finanzsenator Dr. Ulrich Nußbaum im Berliner Wahlkampf

Archiv: Pressemitteilungen

Finanzsenator Dr. Ulrich Nußbaum in Neukölln und Treptow-Köpenick

Am Dienstag, 13. September 2011 nimmt Berlins Finanzsenator Dr. Ulrich Nußbaum in den Bezirken Neukölln und Treptow-Köpenick an verschiedenen Terminen mit Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus teil. In Neukölln wird Dr. Ulrich Nußbaum zusammen mit dem Wahlkreiskandidaten Joschka Langenbrinck eine Firma besuchen, die Feinchemikalien für verschiedene Industriezweige produziert. Gemeinsam mit dem Abgeordnetenhausmitglied Robert Schaddach, Direktkandidat im Bezirk Treptow-Köpenick, wird der Finanzsenator danach das Einkaufszentrum „Forum Köpenick“ besuchen. Am frühen Abend ist Dr. Ulrich Nußbaum dann auf Einladung von Renate Harant, MdA, Direktkandidatin in Treptow-Köpenick, Gast auf einer öffentlichen Bürgerversammlung im „Berliner Bürgerbräu“.
Besuch des High-Tech-Unternehmens Ferak Berlin GmbH mit dem Neuköllner Direktkandidaten Joschka Langenbrinck
Dienstag, 13. September 2011, von 14.30 bis 15.30 Uhr
Ferak Berlin GmbH, Lahnstr. 34, 12055 Berlin

Besichtigung des „Forum Köpenick“ mit Robert Schaddach, MdA
Dienstag, 13. September 2011, von 16.00 bis 17.30 Uhr
Forum Köpenick, Bahnhofstraße 33 - 38, 12555 Berlin

Teilnahme an einer Bürgerversammlung auf Einladung von Renate Harant, MdA
Dienstag, 13. September 2011, um 18.00 Uhr
Berliner Bürgerbräu, Müggelseedamm 164, 12587 Berlin


Wir freuen uns über Ihr Kommen!

 

Presseeinladung Nr. 132
Datum 10. September 2011
Thema Finanzsenator Dr. Ulrich Nußbaum im Berliner Wahlkampf
Redaktion Daniela Augenstein