11-09-04-gute Gründe: „Barrierefreies Berlin“

Archiv: Pressemitteilungen

Gute Gründe:: „Barrierefreies Berlin“

„Barrierefreies Berlin“
Die Berliner SPD präsentiert Ihnen bis zum 18. September 18 gute programmatische Gründe, Klaus Wowereit und die SPD zu wählen.

„Die SPD tritt für ein barrierefreies Berlin ein. Wir wollen einen umfassenden Zugang zu Mobilität erreichen, z. B. durch Aufzüge an Bahnhöfen, durch Niederflur-Straßenbahnen oder die Absenkung der Bordsteine an Straßenübergängen. In den kommenden Jahren werden wir mindestens 50 weitere U-Bahnhöfe barrierefrei ausbauen.“

Pressemitteilung Nr. 101
Datum 4. September 2011
Thema 18 gute Gründe für Klaus Wowereit und die SPD – heute: „Barrierefreies Berlin“
Redaktion Daniela Augenstein

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.