11 03 14 Mahnwache

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 14. März 2011

Berliner SPD-Spitze unterstützt Mahnwache gegen Atomkraft vor dem Bundeskanzleramt – Gabriel, Wowereit und Müller nehmen teil

Die Spitze der Berliner SPD unterstützt die heutige Mahnwache gegen Atomkraft vor dem Bundeskanzleramt (Forum zwischen Paul-Löbe-Haus und Kanzleramt), die von den Naturfreunden im Auftrag der Berliner Anti-Atom-Koordination organisiert wird. 
Die für den heutigen Nachmittag geplante Vorstandssitzung des SPD-Landesverbandes wurde abgesagt, um sich an der Mahnwache ab 17:00 Uhr zu beteiligen. Dort wird u.a. der SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel zu den versammelten Atomkraftgegnern sprechen. 
An der Mahnwache nehmen zahlreiche SPD-Landesvorstandsmitglieder teil – u.a. der SPD-Landesvorsitzende Michael Müller sowie Klaus Wowereit, Regierender Bürger-meister von Berlin und stellv. Vorsitzender der SPD.