11 03 04 Int Frauentag

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 4. März 2011

100. Internationaler Frauentag: Klaus Wowereit und die Berliner SPD verteilen Rosen – 27.000 Blumen zum 8. März

Der 100. Internationale Frauentag am 8. März wird in Berlin mit zahlreichen Veranstaltungen gefeiert. Die Berliner SPD und die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen verteilen 27.000 Rosen und einen Sonderdruck des Vorwärts an die Berlinerinnen. In 100 Jahren ist im steten Kampf auch der Sozialdemokratie viel für die Gleichstellung erreicht worden, aber lange nicht genug. Frauen wollen gleiche Chancen und gleiche Rechte – eben tatsächliche Gleichstellung. Dafür hat die SPD in Berlin sich immer und erfolgreich eingesetzt, und dafür kämpft die SPD in Berlin auch in Zukunft.

In diesem Rahmen wird Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit am 8. März im Rathaus Wilmersdorf den Preis „Frauenfreundliches Wilmersdorf“ an Bürgermeisterin Monika Thiemen überreichen. Frauen aus der SPD Charlottenburg-Wilmersdorf wollen auf die immer noch bestehenden Diskriminierungen von Frauen hinweisen, als auch mit Monika Thiemen eine Person ehren, die sich für Frauenrechte und die Verwirklichung von Partnerschaft in der Gesellschaft einsetzt. Unter dem Motto „Frauenfreundliches Wilmersdorf“ soll zukünftig alle zwei Jahre am Weltfrauentag eine Person in Berlin-Wilmersdorf ausgezeichnet werden, die ein partnerschaftliches und gleichberechtigtes Miteinander von Frauen und Männern fördert.

  • Preisverleihung „Frauenfreundliches Wilmersdorf“
    an Bürgermeisterin Monika Thiemen, überreicht von Klaus Wowereit

    Dienstag, 8. März 2011, um 8.00 Uhr, Rathaus Wilmersdorf, Hohenzollerndamm 4, 10713 Berlin

 

Rosen für die Frauen in Berlin verteilt die SPD am 100. Internationalen Frauentag, dem 8. März 2011, in nahezu allen größeren Einkaufsstraßen und vor vielen Bahnhöfen. Hier eine Auswahl von Terminen: 

  • Klaus Wowereit und Petra Merkel, MdB
    um 17.00 Uhr Wilmersdorfer Straße Ecke Pestalozzistraße, 10625 Berlin
  • Mechthild Rawert, MdB, und Dilek Kolat, MdA
    um 8.00 Uhr U-Bhf./Busbahnhof Friedrich-Wilhelm-Platz, 12161 Berlin
    (weitere Termine von Mechthild Rawert )
  • Kirsten Flesch, MdA
    um 16.00 Uhr Hermannplatz, 10967 Berlin 
  • Dr. Franziska Giffey, Bezirksstadträtin, Jan Rämer, Kandidat für die Abgeordnetenhauswahl
    um 15.00 Uhr Rundgang Gropiusstadt, Beginn Wutzkyallee, 12353 Berlin 
  • Burgunde Grosse, MdA
    11.00 Uhr bis 12.00 Uhr Ladenzeile am Brunsbütteler Damm, 13581 Berlin
    12.30 bis 13.30 Uhr Einkaufscenter Obstallee, 13593 Berlin
  • Anja Hertel, MdA
    um 16.00 Uhr Buckower Damm 219-221, 12349 Berlin 
  • Thomas Isenberg, MdA
    um 17.00 Uhr Kurfürstenstr./ Potsdamer Straße, 10785 Berlin 
  • Susanne Kitschun, MdA
    um 16.00 Uhr Kaisers, Singerstr./ Andreasstraße, 10243 Berlin 
  • Bettina König, Kandidatin für die Abgeordnetenhauswahl, Andreas Höhne, Bezirksstadtrat
    um 15.00 Uhr Amendestr./Residenzstraße, 13409 Berlin 
  • Andrea Kühnemann und Ingo Siebert, Kandidat/in für die Abgeordnetenhauswahl
    um 6.00 Uhr S-Marienfelde, 12277 Berlin 
  • Brigitte Lange, MdA
    um 12.00 Uhr Einkaufszentrum, Wilhelmsruher Damm, 13439 Berlin 
  • Joschka Langenbrinck, Kandidat für die Abgeordnetenhauswahl
    um 16.00 Uhr Britzer Damm 55 - 59, 12347 Berlin 
  • Ülker Radziwill, MdA
    7.30 Uhr S-Bahnhof Charlottenburg, 10627 Berlin
  • Raed Saleh, MdA, und Helmut Kleebank, Kandidat für das Bürgermeisteramt in Spandau
    um 17.30 Uhr vor Lidl, Neuendorfer Str. Ecke Eiswerderstr., 13585 Berlin
  • Peter Scharmberg, Kandidat für die Abgeordnetenhauswahl
    um 16.00 Uhr vor Reichelt und Rewe, Alt-Rudow, 12355 Berlin 
  • Karin Seidel-Kalmutzki, MdA
    um 16.00 Uhr Linden Center, Prerower Platz 1, 13051 Berlin 
  • Jörg Stroedter, MdA
    um 7.00 Uhr Kurt-Schumacher-Platz, gegenüber vom Clou, 13405 Berlin 
  • Holger Thärichen, MdA,
    um 10.00 Uhr Wilhelmplatz 14109 Berlin 
  • Bruni Wildenhein-Lauterbach, MdA
    um 17.00 Uhr Schillerpark-Center, Müllerstr./ Ungarnstraße, 13349 Berlin

    Wir freuen uns über Ihr Interesse!