11 06 28 Sommerfest

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 28. Juni 2011

Sommerfest der Berliner SPD am 2. Juli 2011

Die Berliner SPD stimmt sich am Sonnabend, dem 2. Juli, mit einem Sommerfest auf den Wahlkampf für die Abgeordnetenhauswahlen 2011 ein. Das bunte Familienfest auf dem Wittenbergplatz bietet unter anderem die Möglichkeit zur Begegnung mit dem Spitzenkandidaten und Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit.

Auf dem Fest will die SPD vor allem ihre Vielfältigkeit darstellen. Mit Persönlichkeiten aus der Partei – wie dem Vorsitzenden Sigmar Gabriel und dem Berliner Landeschef Michael Müller, mit den Senatorinnen und Senatoren, mit den BezirksbürgermeisterInnen, mit den Kandidatinnen und Kandidaten für die Bezirke, mit den Aktiven vor Ort und mit Ihnen.

Im Vordergrund stehen Spaß, gutes Essen und Unterhaltung. Dazu trägt ein vielfältiges Kulturprogramm und verschiedene Gesprächsrunden ebenso bei wie eine Kinderbühne und Musik. Mit allen gemeinsam wollen wir einen Blick zurück werfen auf die erfolgreiche Arbeit in den letzten Jahren, aber vor allem nach vorne auf unsere Politik für die Zukunft der Stadt und ihrer Bezirke.

Wir freuen uns auf Sie beim

Sommerfest der SPD Berlin
Sonnabend, 2. Juli 2011, von 14.00 bis 20.00 Uhr
Wittenbergplatz

Einige Highlights:
14.15 Uhr TALK mit Moderation: Klaus Wowereit, Sigmar Gabriel und Michael Müller
15.20 Uhr, 16.00 Uhr, 17.00 Uhr Talks mit den Kandidatinnen und Kandidaten fürs Abgeordnetenhaus und die Bezirke
18.00 Uhr Kaffeeklatsch mit Klaus Wowereit, Gayle Tufts, Dennenesch Zoudé u.a.
18:50 Uhr Gayle Tufts
Dazwischen Musik und Kultur