10 11 22 Nominierung K-F,Li, Rd

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 22. November 2010

Friedrichshain-Kreuzberg, Reinickendorf und Lichtenberg: Kandidatinnen und Kandidaten gewählt

In drei Kreisen haben die Kreisdelegierten am vergangenen Wochenende die SPD-Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Abgeordnetenhaus und zu den Bezirksverordnetenversammlungen bestimmt. Anbei eine Übersicht über die Nominierungen:

Die SPD Lichtenberg hat ihre Kandidatinnen und Kandidaten für das Abgeordnetenhaus nominiert: 

1. Karin Seidel-Kalmutzki (Direktkandidatin für den Wahlkreis 1 Wartenberg/ Falkenberg)
2. Ole Kreins (WK 5 Friedrichsfelde/ Weidlingstraße/ Victoriastadt)
3. Birgit Monteiro (WK 4 Frankfurter Allee/ Südlicher Fennpfuhl)
4. Gregor Költzsch (WK 6 Karlshorst/ Rummelsburg)
5. Dirk Liebe (WK 2 Hohenschönhausen)
6. Reimund Peter (WK 3 Landberger Allee/ Nördlicher Fennpfuhl) 

Zum Spitzenkandidaten für die Bezirksverordnetenversammlung und zum Kandidaten für das Amt des Bezirksbürgermeisters wurde erneut Andreas Geisel gewählt. Der 44-jährige ist zurzeit Stadtrat für Stadtentwicklung, Bauen, Umwelt und Verkehr in Lichtenberg.


Für die sechs Reinickendorfer Wahlkreise bei der Abgeordnetenhauswahl nominierte die SPD Reinickendorf: 

1. Jörg Stroedter (Direktkandidat für den Wahlkreis 2 Reinickendorf-West)
2. Brigitte Lange (WK 5 Märkisches Viertel)
3. Thorsten Karge (WK 4 Wittenau)
4. Bettina König (WK 1 Reinickendorf Ost)
5. Carmen Regin (WK 3 Heiligensee/ Tegel Ort)
6. Dieter Dressel (WK 6 Hermsdorf/ Frohnau)
Als Kandidaten für das Amt des Reinickendorfer Bezirksbürgermeisters wurde der Bezirksstadtrat für Gesundheit und Soziales, Andreas Höhne benannt.



Die SPD Friedrichshain-Kreuzberg nominierte auf ihrer Kreisdelegiertenkonferenz: 

1. Sven Heinemann (Direktkandidat für den Wahlkreis 6Frankfurter Tor/ Boxhagener Platz/Ostkreuz/Rudolfkiez und Stralau)
2. Susanne Kitschun (WK 4 Karl-Marx-Allee/Platz der Vereinten Nationen)
3. Björn Eggert (WK 2 Graefekiez/Südstern)
4. Miriam Noa (WK 1 Südliche Friedrichstadt/Bergmannkiez))
5. Muharren Aras (WK 3 Luisenstadt/ Kottbusser Tor)
6. Gerlinde Schermer (WK 5 Samariter Kiez) 

Der SPD- Kreisvorsitzende Dr. Jan Stöß wurde zum Kandidaten für das Amt des Bezirksbürgermeisters nominiert. Auch der Stellvertretende Bezirksbürgermeister und Wirtschaftsstadtrat Dr. Peter Beckers wurde erneut als Bezirksamtsmitglied nominiert.