10 11 22 Nominierung K-F,Li, Rd

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 22. November 2010

Friedrichshain-Kreuzberg, Reinickendorf und Lichtenberg: Kandidatinnen und Kandidaten gewählt

In drei Kreisen haben die Kreisdelegierten am vergangenen Wochenende die SPD-Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Abgeordnetenhaus und zu den Bezirksverordnetenversammlungen bestimmt. Anbei eine Übersicht über die Nominierungen:

Die SPD Lichtenberg hat ihre Kandidatinnen und Kandidaten für das Abgeordnetenhaus nominiert: 

1. Karin Seidel-Kalmutzki (Direktkandidatin für den Wahlkreis 1 Wartenberg/ Falkenberg)
2. Ole Kreins (WK 5 Friedrichsfelde/ Weidlingstraße/ Victoriastadt)
3. Birgit Monteiro (WK 4 Frankfurter Allee/ Südlicher Fennpfuhl)
4. Gregor Költzsch (WK 6 Karlshorst/ Rummelsburg)
5. Dirk Liebe (WK 2 Hohenschönhausen)
6. Reimund Peter (WK 3 Landberger Allee/ Nördlicher Fennpfuhl) 

Zum Spitzenkandidaten für die Bezirksverordnetenversammlung und zum Kandidaten für das Amt des Bezirksbürgermeisters wurde erneut Andreas Geisel gewählt. Der 44-jährige ist zurzeit Stadtrat für Stadtentwicklung, Bauen, Umwelt und Verkehr in Lichtenberg.


Für die sechs Reinickendorfer Wahlkreise bei der Abgeordnetenhauswahl nominierte die SPD Reinickendorf: 

1. Jörg Stroedter (Direktkandidat für den Wahlkreis 2 Reinickendorf-West)
2. Brigitte Lange (WK 5 Märkisches Viertel)
3. Thorsten Karge (WK 4 Wittenau)
4. Bettina König (WK 1 Reinickendorf Ost)
5. Carmen Regin (WK 3 Heiligensee/ Tegel Ort)
6. Dieter Dressel (WK 6 Hermsdorf/ Frohnau)
Als Kandidaten für das Amt des Reinickendorfer Bezirksbürgermeisters wurde der Bezirksstadtrat für Gesundheit und Soziales, Andreas Höhne benannt.



Die SPD Friedrichshain-Kreuzberg nominierte auf ihrer Kreisdelegiertenkonferenz: 

1. Sven Heinemann (Direktkandidat für den Wahlkreis 6Frankfurter Tor/ Boxhagener Platz/Ostkreuz/Rudolfkiez und Stralau)
2. Susanne Kitschun (WK 4 Karl-Marx-Allee/Platz der Vereinten Nationen)
3. Björn Eggert (WK 2 Graefekiez/Südstern)
4. Miriam Noa (WK 1 Südliche Friedrichstadt/Bergmannkiez))
5. Muharren Aras (WK 3 Luisenstadt/ Kottbusser Tor)
6. Gerlinde Schermer (WK 5 Samariter Kiez) 

Der SPD- Kreisvorsitzende Dr. Jan Stöß wurde zum Kandidaten für das Amt des Bezirksbürgermeisters nominiert. Auch der Stellvertretende Bezirksbürgermeister und Wirtschaftsstadtrat Dr. Peter Beckers wurde erneut als Bezirksamtsmitglied nominiert.

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.