10 10 29 Wowereit -Rede

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 29. Oktober 2010

Klaus Wowereit: Kulturpolitik für Berlin

Das Kulturforum Stadt Berlin der Sozialdemokratie lädt zur nächsten Veranstaltung in seiner Reihe "Die Rede" ein. Am kommenden Montag, 1. November 2010, spricht Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit zum Thema "Kulturpolitik für Berlin".

Dr. Kerstin Kießler, Bevollmächtigte der Freien Hansestadt Bremen beim Bund, und Winfried Sühlo, Vorsitzender Kulturforum Stadt Berlin der Sozialdemokratie, werden die Teilnehmer begrüßen. Anschließend besteht die Möglichkeit zum Gespräch.

Das Kulturforum Stadt Berlin der Sozialdemokratie ist ein gemeinnütziger Verein, der den Dialog zwischen Kunst und Politik befördern und das Verständnis für die Arbeit von Künstlerinnen und Künstlern verbessern will. Das Kulturforum lädt regelmäßig zu kulturpolitischen Diskussionen und Lesungen in die Galerie im Kurt-Schumacher-Haus ein, veranstaltet Rundgänge und Besichtigungen.


Montag, 1. November 2010, um 19.30 Uhr
Landesvertretung Bremen, Hiroshimastraße 24, 10785 Berlin