10 09 27 Gedenkstätten

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 27. September 2010

SPD Landesverband Berlin auf Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald und Weimar

Die traditionelle Gedenkstättenfahrt der Berliner SPD führt in diesem Jahr von Sonntag, 10. Oktober 2010, bis Mittwoch, 13. Oktober 2010, nach Buchenwald und Weimar. Schwerpunkt der Reise ist der Besuch der Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers Bu-chenwald am Dienstag, 12. Oktober 2010. Auf dem Programm steht unter anderem auch ein Gespräch mit dem Weimarer Oberbürgermeister Stefan Wolf und dem SPD Landesvorsitzenden Michael Müller, der an der gesamten Fahrt teilnimmt. 

Wir laden Sie ein, die diesjährige Gedenkstättenfahrt der Berliner SPD ganz oder teilweise zu begleiten. Das umfangreiche Informations- und Besichtigungsprogramm finden Sie unter
http://www.gedenkstaettenfahrten.de/Weimar.pdf (PDF-Dokument)


Einzelheiten zur Teilnahme erfahren Sie telefonisch unter 030-4692113. 

Mit den regelmäßigen Gedenkstättenfahrten erinnert die Berliner SPD an die Verfolgung während des Nationalsozialismus. Die Fahrten richten sich an die Berlinerinnen und Berliner und finden in der Regel im Herbst statt. Die Gedenkstättenfahrten sind gute Tradition der Berliner SPD, die Fahrten der letzten Jahre führten nach Prag und Theresienstadt oder Danzig und Stutthof. Die Gedenkstättenfahrten werden gemeinsam mit Paper Press Studienreisen organisiert.

Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald und Weimar
Sonntag, 10. Oktober 2010, bis Mittwoch, 13. Oktober 2010