10-06-04 AGS Berlin – Angelika Syring ist neue Landesvorsitzende

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 4. Juni 2010

AGS Berlin – Angelika Syring ist neue Landesvorsitzende

„Wir werden die Wirtschaftskompetenz in der Berliner SPD stärken.“ Mit dieser Zielsetzung nimmt der neugewählte Landesvorstand der Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen (AGS) in der Berliner SPD seine Arbeit auf.

Auf ihrer Landesvollversammlung am 26.05.2010 bestimmte die AGS die bisherige stellvertretende Landesvorsitzende Angelika Syring (AGS Spandau) zur neuen Vorsitzenden. Angelika Syring konnte sich in einer Kampfabstimmung bereits im ersten Wahlgang gegen den bisherigen Vorsitzenden Stefan Harant und gegen die bisherige Schriftführerin Sibylle Schmidt, die ebenfalls für den Vorsitz kandidiert hatte, durchsetzen. Neue stellvertretende Landesvorsitzende sind Maria Haller (AGS Charlottenburg-Wilmersdorf) und Christoph Huhn (AGS Marzahn-Hellersdorf). Das Amt des Schriftführers übernimmt Bernd Kleiter (AGS Mitte).

Nummer: 40                                                                                                 
Datum:  4. Juni 2010
Thema:  AGS 
Redaktion:  Daniela Augenstein