10 04 22 Integration Wowi WBH

Archiv: Pressemitteilungen

Auftakt der Gesprächsreihe „Treffpunkt Integration“ mit Klaus Wowereit

Der SPD-Parteivorstand lädt am kommenden Montag, dem 26. April 2010, zur Auftaktveranstaltung der Gesprächsreihe „Treffpunkt Integration“ ein. Diese Gesprächsreihe findet im Rahmen der SPD-Zukunftswerkstatt „Integration – Einstiege und Aufstiege in Deutschland“ statt, die sich in den kommenden Monaten mit verschiedenen Aspekten des Themas Integration auseinandersetzen wird. Das Zusammentreffen mit Expertinnen und Experten in kleinerem Rahmen dient dem direkten Austausch der Partei mit Vertreterinnen und Vertretern aus Vereinen, Verbänden, Organisationen und Institutionen.

Neben namhaften Wissenschaftlern und Experten aus der Praxis werden auf der Auftaktveranstaltung der stellvertretende Parteivorsitzende und Regierende Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit und der Co-Vorsitzende der Zukunftswerkstatt Kenan Kolat sprechen.

Das detaillierte Programm der Veranstaltung finden Sie nachfolgend.

Die Veranstaltung findet statt

am Montag, dem 26. April 2010, um 12.30 Uhr,
im Willy-Brandt-Haus, Wilhelmstraße 141, 10963 Berlin.



Die Akkreditierung erfolgt vor Ort unter Vorlage eines gültigen Presseausweises und des Personalausweises.

Bitte melden Sie sich für diesen Termin bis Freitag, dem 23. April 2010, 17.00 Uhr, online an unter http://www.presseservice.spd.de/anmeldung/.


Für Rückfragen steht Ihnen die Pressestelle des SPD-Parteivorstandes unter der Rufnummer 030 25991-300 zur Verfügung.

 

 

Auftakt der Gesprächsreihe „Treffpunkt Integration“ im Rahmen der Zukunftswerkstatt Integration – Einstiege und Aufstiege in Deutschland.
26. April 2010, ab 12.30 Uhr, Willy-Brandt-Haus, Wilhelmstraße 141, 10963 Berlin


Programm


12.30 Uhr: Begrüßung
Klaus Wowereit, Regierender Bürgermeister von Berlin und Stellvertretender SPD-Parteivorsitzender

12.40 Uhr: Einleitende Worte
Kenan Kolat, Co-Leiter der Zukunftswerkstatt Integration

13.00 Uhr: Integration aus wissenschaftlicher Perspektive
Prof. Dr. Ursula Neumann, Institut für International und Interkulturell Verglei-chende Erziehungswissenschaft, Universität Hamburg; Stellvertretende Vorsitzende des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen für Integration und Migration

Dr. phil. habil. Karen Schönwälder, Forschungsgruppenleiterin am Max-Planck-Institut zur Erforschung, multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften, Göttingen

Dr. Mark Terkessidis, Freier Journalist, Autor und Migrationsforscher; Institute for Studies in Visual Culture

14.45 Uhr: Ferdos Forudastan im Gespräch mit Dennenesch Zoudé, Schauspielerin

15.00 Uhr: Integration im Alltag
Heinz Buschkowsky, Bezirksbürgermeister Berlin-Neukölln

Corrado di Benedetto, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Ausländerbei-räte Hessen (Agah)

Karim Elkhawaga, Diplom-Pflegewirt und Geschäftsführer eines Pflegedienstes

Ipek Ipekçioglu / DJ Ipek, DJ, Producer, Herausgeberin, freie Autorin

Şermin Langhoff, Künstlerische Leiterin des Ballhaus Naunystrasse

16.30 Uhr: Zusammenfassung und Ausblick:
Ferdos Forudastan im Gespräch mit Klaus Wowereit und Kenan Kolat

17.30 Uhr: Ende der Veranstaltung