09 09 15 Thierse Grass

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 15. September 2009

"Für Thierse lesen" - Abschluss der politischen Lesereise von Günter Grass

Zum Abschluss der politischen Lesereise durch den Osten Deutschlands kommt Günter Grass am Freitag, 18. September 2009, wieder zurück in die Kulturbrauerei. Gemeinsam mit anderen Autoren wird der Literaturnobelpreisträger an diesem Abend für Wolfgang Thierse, Bundestagskandidat für Pankow, lesen. Der Einladung des Kulturforums folgten auch Friedrich Christian Delius, Franziska Sperr, Jens Sparschuh, Klaus Staeck, Barbara Kisseler, Chefin der Berliner Senatskanzlei und im Team Steinmeier zuständig für Kulturpolitik, Friedrich Dieckmann, Staatssekretär André Schmitz, Thorsten Becker, Olaf Schwencke.


Für Thierse lesen
Freitag, 18. September 2009, um 20.00 Uhr (Einlass 19.00 Uhr)
Palais der Kulturbrauerei, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg



Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung des Kulturforum der Sozialdemokratie per Mail unter wolfgang.thierse[at]wk.bundestag.de an.


Für Rückfragen steht Ihnen die Pressestelle der Berliner SPD unter der Rufnummer 030 4692-143 zur Verfügung.


Über Ihr Interesse freuen wir uns.