09 09 08 Högl Kisseler

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 8. September 2009

Bustour durch den Kulturstandort Berlin-Mitte Nord

Die Bundestagsabgeordnete und Kandidatin der SPD für Berlin-Mitte, Dr. Eva Högl und Barbara Kisseler, Chefin der Senatskanzlei von Berlin möchten Sie herzlich einladen zur Bustour durch den Kulturstandort Berlin-Mitte Nord, am Donnerstag, 10. September 2009, ab 11.15 Uhr.

Der Norden von Berlin-Mitte hat sich zu einem bedeutenden Kulturstandort mit internationaler Ausstrahlung entwickelt. Hier fanden in den letzten Jahren Künstlerinnen und Künstler in verschiedensten Netzwerken zusammen, Privatpersonen gaben den Anstoß zu engagierten Kulturprojekten.

Besucht werden u.a. das als Atelier genutzte Stadtbad Wedding, das zur Bibliothek umgebaute Luisenbad und die Galerie „Prima Center“ von Jovan Balov. Den Abschluss bildet ein kurzes Gospelkonzert in der neogotischen Stephanuskriche.

Bustour durch den Kulturstandort Berlin-Mitte Nord
Donnerstag, 10. September 2009, ab 11.15 Uhr
Treffpunkt: Stadtbad Wedding, Gerichtstraße, 13347 Berlin


Um Rückmeldung wird gebeten bis Mittwoch, 9. September 2009. Anmeldung bitte unter: eva.hoegl@bundestag.de


Für Rückfragen steht Ihnen die Pressestelle der Berliner SPD unter der Rufnummer 030 4692-143 zur Verfügung. Über Ihr Interesse freuen wir uns.