09 09 04 Heil + Felgentreu

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 4. September 2009

Fritz Felgentreu und Hubertus Heil: Ohne Netz geht’s nicht!

Diskussion zum Thema Integration durch Internet


Der Bundestagskandidat der SPD für Neukölln, Dr. Fritz Felgentreu, hat Hubertus Heil, Generalsekretär der SPD und Mitglied im Team Steinmeier für Neue Medien, und die Schulleiterin der Herman-Nohl-Schule, Ilona Bernsdorf, für Dienstag, 8. September 2009, um 18.00 Uhr, zu einer Gesprächsrunde eingeladen.
Die Herman-Nohl-Schule ist eine der ersten kreidefreien Schulen in Berlin. Herkömmliche Tafeln gibt es hier nicht mehr. Stattdessen kommen sogenannte elektronische "Whiteboards" zum Einsatz. Internetzugang ist Standard. Die Grundschulkinder werden früh an die innovativen Möglichkeiten und Finessen der Neuen Medien herangeführt und erlernen von Grundschultagen an, wie sie mit der neuen Technik kreativ und produktiv umgehen können.



Ohne Netz geht’s nicht!
Dienstag, 8. September 2009, um 18.00 Uhr
Herman-Nohl-Schule, Hannemannstr. 69, 12347 Berlin



Für Rückfragen steht Ihnen die Pressestelle der Berliner SPD unter der Rufnummer 030 4692-143 zur Verfügung.


Über Ihr Interesse freuen wir uns.