09 08 24 Wasserhövel Christ

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 24. August 2009

Kajo Wasserhövel und Harald Christ bei BERLIN CHEMIE

Kajo Wasserhövel, Bundestagskandidat für den Wahlkreis Treptow-Köpenick und SPD-Bundesgeschäftsführer und Harald Christ, im Team Steinmeier zuständig für Mittelstandspolitik, besuchen am Donnerstag, den 27. August 2009 das forschende Pharmaunternehmen BERLIN CHEMIE. Neben einem internen Gespräch mit der Unternehmensführung über u.a. die Ausbildungs- und Fachkräftesituation in Berlin findet ein Rundgang über das Unternehmensgelände statt.

BERLIN-CHEMIE ist in 31 europäischen und asiatischen Ländern aktiv. Die wichtigsten Indikationsgebiete des Unternehmens sind Herz-Kreislauf-Präparate und Antidiabetika. Fast alle von BERLIN-CHEMIE verkauften Arzneimittel stammen aus der eigenen Herstellung in Berlin.

Die Betriebsbesichtigung und ein anschließendes Pressestatement finden statt

Donnerstag, 27. August 2009, um 15:45 Uhr
Berlin Chemie AG,
Glienicker Weg 125,
12489 Berlin.




Bitte melden Sie sich für diesen Termin bis Donnerstag, den 27. August 2009,   10:00 Uhr, online an unter http://www.presseservice.spd.de/anmeldung/.


Für Rückfragen steht Ihnen die Pressestelle der Berliner SPD unter der Rufnummer 030 4692-143 zur Verfügung.

Über Ihr Interesse freuen wir uns.