09 08 21Thierse Backfabrik

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 21. August 2009

Thierse besucht BACKFABRIK

Wolfgang Thierse, Bundestagskandidat für Pankow, besucht gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen in der SPD Pankow am Dienstag, 25. August 2009, verschiedene Unternehmen der Kultur- und Kreativwirtschaft in der BACKFABRIK in Prenzlauer Berg.

Die BACKFABRIK hat sich seit ihrer Eröffnung im Jahr 2002 zu einem bedeutenden Unternehmensstandort im Bezirk Pankow mit mittlerweile über 50 ansässigen Firmen entwickelt. Auf rasante Weise sind in dem Kreativwirtschaftszentrum an der Saarbrücker Straße und der Prenzlauer Allee in den vergangenen sieben Jahren zahlreiche neue Arbeitsplätze entstanden. Die von hier ausgehenden Ideen, Entwicklungen und Impulse bereichern den Bezirk Pankow und darüber hinaus ganz Berlin.


Dienstag, 25. August 2009, von 16.00 bis ca. 18.30 Uhr
BACKFABRIK, Eingang Saarbrücker Str. 36-38, 10405 Berlin

16:00 Uhr Literaturstation (Treffpunkt für Autoren und Literaturbegeisterte)
16:30 Uhr bboxx GmbH (Mobile Präsentation)
17:00 Uhr familie redlich (Marken und Kommunikation)
17:30 Uhr Nowadays Creative Production (Kommunikation und Produktion)
18:00 Uhr StudiVZ.net (Soziale Netzwerke im Internet)


Um Anmeldung per E-Mail (wolfgang.thierse[at]wk.bundestag.de) wird gebeten.


Für Rückfragen steht Ihnen die Pressestelle der Berliner SPD, Daniela Augenstein, unter der Rufnummer 030 4692-143 zur Verfügung.

Über Ihr Interesse freuen wir uns.