09 08 21 Högl + Schwesig

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 21. August 2009

Eva Högl und Manuela Schwesig besuchen die WeiberWirtschaft eG

Dr. Eva Högl, Mitglied des Deutschen Bundestags und Wahlkreiskandidatin für Mitte und Manuela Schwesig, im Team Steinmeier zuständig für Familien-, Jugend-, Frauen-, und Seniorenpolitik, besuchen am Montag, den 24. August 2009 die WeiberWirtschaft eG. Neben einem internen Gespräch mit Geschäftsführung, Vorstand und Unternehmerinnen findet eine Besichtigung der Genossenschaft statt. Themen sind die Förderung von Unternehmerinnen und Gründerinnen sowie das Modell und die Konzeption der genossenschaftlich organisierten WeiberWirtschaft.

Der Rundgang durch das Genossenschaftsgelände und ein anschließendes Pressestatement finden statt

Montag, 24. August 2009, um 13:45 Uhr
WeiberWirtschaft eG,
Anklamer Straße 38,
10115 Mitte




Bitte melden Sie sich für diesen Termin bis Montag, den 24. August 2009, 10:00 Uhr, online an unter http://www.presseservice.spd.de/anmeldung/.


Für Rückfragen steht Ihnen die Pressestelle der Berliner SPD unter der Rufnummer 030 4692-143 zur Verfügung.

Über Ihr Interesse freuen wir uns.