09 06 28 Zypries Olga

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 28. Mai 2009

Einladung zur Pressekonferenz: Internationaler Hurentag am 2. Juni: Zypries besucht Frauentreff Olga

Am Dienstag, dem 2. Juni 2009, um 10.00 Uhr, wird sich Bundesjustizministerin Brigitte Zypries in Begleitung der Europaabgeordneten Dagmar Roth-Behrendt und der Bundestagsabgeordneten Eva Högl über die Arbeit des Frauentreffs Olga, Kurfürstenstraße 40, 10785 Berlin, informieren.

Der Frauentreff Olga ist ein Kontaktladen für drogenabhängige und/ oder sich prostituierende Frauen direkt am Drogenstrich in der Kurfürstenstraße. Die Parlamentarierinnen wollen am Internationalen Hurentag die Bedeutung solcher Hilfsangebote für die betroffenen Frauen öffentlich unterstreichen.

Die Angebote des Frauentreffs Olga richten sich an Frauen, deren Lebenssituation durch Prostitution, Obdachlosigkeit, Gewalterfahrungen sowie einer schlechten psychischen und gesundheitlichen Verfassung geprägt sind. Neben professioneller Beratung, versorgt der Frauentreff Olga die Frauen mit lebenspraktischen Hilfen, wie Essen, Trinken, Körper- und Wäschepflege. Zusätzlich wird eine kostenlose medizinische Versorgung sowie kostenlose Rechtsberatung sichergestellt. Ein Mal im Monat findet eine Polizeisprechstunde statt.

Anlässlich des Besuches der Parlamentarierinnen am Internationalen Hurentag laden wir Sie herzlich zu einer Pressekonferenz in den Frauentreff Olga ein:

Dienstag 2. Juni 2009
11.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Frauentreff Olga, Kurfürstenstraße 40, 10785 Berlin

Aus Platzgründen bitten wir Sie um eine Anmeldung unter

hannes.hoenemann[at]spd.de bis Montag, 1. Juni 14.00 Uhr