09 05 22 DRB CW

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 22. Mai 2009

Unterwegs. Für Berlin.

Dagmar Roth- Behrendt diskutiert mit Studenten der TU Berlin über Europa

Die Berliner SPD-Europaabgeordnete Dagmar Roth-Behrendt und der Spitzenkandidat der SPD bei der Europawahl, Martin Schulz, werden am Montag, 25. Mai 2009 von 13 bis 15 Uhr an der TU Berlin mit Studenten über das Thema Europa sprechen.

Dagmar Roth-Behrendt ist im Europawahlkampf der SPD „Unterwegs. Für Berlin.“ Auf ihrer Tour durch alle zwölf Berliner Bezirke macht die Europaabgeordnete am Montag Station in Charlottenburg-Wilmersdorf.

Am Abend wird die Europaabgeordnete mit Peter Scherrer vom Europäischen Metallgewerkschaftsbund EMB, der Bundestagsabgeordneten Angelika Schwall-Düren und dem Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Berlin, Jürgen Wittke im Ausbildungszentrum Hotel Kurfürstendamm über die Forderung nach einem „Sozialen Stabilitätspakt für Europa“ diskutieren. Die Veranstaltung moderiert die SPD-Bundestagsabgeordnete für Charlottenburg-Wilmersdorf, Petra Merkel.

Montag, 25. Mai 2009

von 13.00 bis 15.00 Uhr
Technische Universität Berlin, Hörsaal ER 164
Hardenbergstr. 36a, 10623 Berlin


von 20.00 bis 22.00 Uhr
„Sozialer Stabilitätspakt für Europa“
Ausbildungszentrum Hotel Kurfürstendamm am Adenauerplatz
Kurfürstendamm 68, 10707 Berlin