09 04 15 Volkmar Strauch

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 15. April 2009

Die Berliner SPD trauert um Volkmar Strauch

Zum Tod vom Volkmar Strauch erklärt der Landes- und Fraktionsvorsitzende Michael Müller:

„Mit Volkmar Strauch verliert die Berliner SPD einen weit über die Parteigrenzen hinaus anerkannten und geschätzten Wirtschaftspolitiker, der über Jahrzehnte die Berliner Wirtschaftspolitik maßgeblich mitgestaltet und umgesetzt hat.

Volkmar Strauch war seit 1971 Sozialdemokrat. Er stand der Berliner SPD auch noch nach seinem Ausscheiden als Wirtschaftsstaatssekretär mit seinem Sachverstand und seinem Rat zur Verfügung. Er engagierte sich bei den Berliner Wirtschaftsgesprächen und dem Fachausschuss Wirtschaft.

Die Berliner SPD verliert mit Volmar Strauch einen stets freundlichen und verbindlichen, kunstsinnigen und loyalen Menschen, der sich weit über das beruflich notwendige Maß hinaus für Berlin engagiert hat.

Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei seiner Familie.“