SPD Treptow-Köpenick entscheidet über Kandidaten für die Bundestagswahl 2009

Archiv: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 16. 10. 2008

SPD Treptow-Köpenick entscheidet über Kandidaten für die Bundestagswahl 2009

Die SPD Treptow-Köpenick entscheidet in den kommenden Wochen über den SPD Wahlkreiskandidaten für die Bundestagswahl 2009 und wird dafür ein transparentes Auswahlverfahren durchführen. Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an den drei Regionalkonferenzen teilzunehmen. Hier werden sich die drei Bewerber Oliver Igel, Ralf Thies und Kajo Wasserhövel vorstellen und Rede und Antwort stehen.

Die öffentlichen Regionalkonferenzen finden statt

1.) am 21. Oktober 2008, 19.00 Uhr in der Alten Feuerwache, Michael-Brückner-Straße 9, 12439 Berlin;

2.) am 28. Oktober 2008, 19.00 Uhr, in der Aula Freiheit 15, 12555 Berlin (Altstadt Köpenick) und

3.) am 4. November 2008, 19.00 Uhr, im Bürgersaal Alte Schule Adlershof, Dörpfeldstraße 54, 12489 Berlin.

Die Entscheidung, wer von den Bewerbern der SPD-Wahlkreiskandidat wird und den Bundestagswahlkampf anführt, trifft die Wahlkreiskonferenz am 5. Dezember 2008.

 

Pressemitteilung Nummer: 50
Datum: 16. Okt. 2008
Thema: SPD Treptow-Köpenick - Bundestagswahl 2009
Redaktion: Hannes Hönemann

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.