Landesparteitag vom 9. April 2005 - Vorbereitung

Archiv: Landesparteitage

Landesparteitag vom 9. April 2005 - Vorbereitung

Im Mittelpunkt des SPD-Landesparteitags am 9. April steht die Bildungspolitik. Dazu hat der SPD-Landesvorstand am 31. Januar 2005 einstimmig einen Entwurf für einen Leitantrag beschlossen, der bis zum Parteitag in den Kreisen und Abteilungen beraten wird. Er wurde von einer Arbeitsgruppe des Landesvorstands auf der Grundlage eines Entwurfs des Fachausschusses "Stadt des Wissens" entwickelt.


Vorläufige Tagesordnung Landesparteitag

• Samstag, 9. April 2005
• Beginn: 9.30 Uhr
• Einlass: 9.00 Uhr
• bcc – Berliner Congress Center, Alexanderplatz 3, 10178 Berlin

1. Eröffnung und Begrüßung
Michael Müller
Landes- und Fraktionsvorsitzender der Berliner SPD

2. Politik für eine gerechte und zukunftsfähige Gesellschaft – in Land und Bund
Klaus Wowereit
Regierender Bürgermeister

3. Sozialdemokratische Bildungspolitik in Berlin –
Chancen schaffen, Integration fördern
Klaus Böger - Senator für Bildung, Jugend und Sport des Landes Berlin

4. Wahl von 14 Delegierten und Ersatzdelegierten
für den Bundesparteitag 14.11. bis 17.11.05

5. Foren zu bildungspolitischen Brennpunkten

A – Integration bildungsferner Schichten Annette Fugmann-Heesing
B – Aus- und Weiterbildung für LehrerInnen und ErzieherInnen Peter Schuster
C – Bildungspolitische Strategien für Kieze Sigrid Klebba
D – Berufliche Aus- und Weiterbildung Frank Jahnke

6. Leitantrag
„Gleiche Bildungschancen für alle“
Marc Schulte – stellvertretender Landesvorsitzender

7. Weitere Anträge und Beratung satzungsändernder Anträge

8. Schlusswort


ÖPNV-Verbindungen
S-Bahn: S3, S5, S7, S75, S9
U-Bahn: U 2, U 5, U 8
Tram: 2, 3, 4, 5, 6
Bus 100, 142, 143, 148, 200, 348