Pauk, Anne-Kathrin

Geschichte: Personen L-Z

Anne-Kathrin Pauk

SDP Mitgliedskarte 1989
 

Vorsitzende der Ostberliner Sozialdemokratie ab der Gründung des Bezirksverbandes am 5. November 89 bis zur Vereinigung mit dem SPD-Landesverband West-Berlin.

geboren am 03.05.1966 in Wismar. Abitur in Schwerin. Studium Germanistik und Slawistik in Leipzig (Diplom), Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Hochschule der Künste Berlin (Diplom).

5. November 1989 bis 14. September 1990 Vorsitzende der Sozialdemokratischen Partei Ost-Berlin. In ihre Amtszeit fällt die Neugründung des Ostberliner Bezirksverbandes der SDP, der Aufbau demokratischer Strukturen und die Mitgestaltung der Vereinigung von Ost- und West-Berlin. Die SDP hat in Ost-Berlin zu dieser Zeit ca. 3.000 Mitglieder. Dezember 1989 bis Mai 1990 Vertretung der SPD am Runden Tisch im Roten Rathaus gegenüber dem nicht legitimierten Magistrat von Ost-Berlin. Durchsetzung von Entscheidungen des Runden Tisches im Regionalausschuss Berlin, der aus Magistrat, Senat und dem Außenministerium der DDR bestand.

1990 bis 1992 Beisitzerin im Landesvorstand der Berliner SPD

1991 - 1998 Dozentin im Bereich politische Erwachsenen- und Jugendbildung bei der Arbeitsgemeinschaft für politische Bildung des DGB Arbeit und Leben Berlin und der Friedrich-Ebert-Stiftung, Konzept und Leitung von Studienreisen in die baltischen Staaten, die Russische Föderation, die Slowakei und nach Ungarn.
1996 - 1999 Beratungsprojekte für das Bundesministerium für Arbeit und Soziales zum Thema Tarifpartnerschaft in Deutschland, den baltischen Staaten und der Russischen Föderation. Seminardolmetscherin für die Berufsgenossenschaft Feinmechanik und Elektrotechnik - Unfallversicherungsrecht und -prävention in der EU und Russland.

Seit 2000 Kommunikationsdesignerin und Beraterin für zahlreiche Firmen und Verbände.

 

Mehr auf unseren Seiten:

Sonderparteitag des Bezirksverbandes am 27.5. 1990: Rede von Anne-Kathrin Pauk

 
SDP Mitgliedskarte 1989
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.