Löhe, Klaus

Geschichte: Personen L-Z

Klaus Löhe

geb. * 17. Oktober 1944 in Berlin, gest. 2. Februar 2015

 

Klaus Löhe verstorben
Im Alter von 70 Jahren ist am 2. Februar 2015 der frühere Staatssekretär in der Senatsjugendverwaltung Klaus Löhe verstorben. Löhe hatte nach einer Ausbildung bei der Post in den siebziger Jahren in der Jugendverwaltung gearbeitet, 1979 wurde er in die BVV Neuköllöln gewählt, 1989 gewann er bei der Abgeordnetenhauswahl den Wahlkreis Britz. Von 1991 bis 1999 wirkte er als Staatssekretär u.a. an der Umbauplanung des Olympiastadions mit. Im Mai 2010 trat er aus der SPD aus, der er seit 1971 angehört hatte.

(Berliner Stimme 3/4-2015 vom 21. Februar)