Jacoby, Johann

Geschichte: Personen A-K

Johann Jacoby

1. Mai 1805  wurde Johann Jacoby in Königsberg geboren;
Wundarzt und Publizist.
Als Vertreter der politischen Linken Mitglied der Frankfurter Nationalversammlung 1848/49, 1863-1870 Sitz im Preußischen Abgeordnetenhaus. 1872 Eintritt in die SPD, für die er 1874 ein Reichstagsmandat erringt, das er aus Protest gegen die Politik Preußens aber nicht antritt. Gestorben am 6. März 1877.

Recherche: Axel von der Ohe

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.