Engert, Susann

Geschichte: Personen A-K

Susann Engert

portrait Susann Engert
 

Geboren 1978 in Eisenhüttenstadt
 

Ausbildung:
1997   Abitur am Albert-Schweitzer-Gymnasium in Eisenhüttenstadt
1998 – 2004 Studium an der Freien Universität Berlin und der Universität Potsdam Hauptfach: Publizistik- und Kommunikationswissenschaft
1. Nebenfach: Nordamerikastudien
2. Nebenfach: Politikwissenschaft
Abschluss: Magister

 

Beruflicher Werdegang:
1997 – 1998  Au Pair in den USA
2000 Praktikum bei der Märkischen Oderzeitung; im Anschluss freie Mitarbeiterin
2001 - 2011 Wahlkreisbüro von Wolfgang Thierse

 

Politischer Werdegang:
1999 Eintritt in die SPD
2001 - 2006 Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung
2003 – 2005 stellvertretende Juso-Bundesvorsitzende
2004 Leitung des AK-Soziales der SPD-Nordost zusammen mit Sandra Scheeres und Lioba Zürn-Kasztantowicz

2006 - 2011 Mitglied des Abgeordnetenhauses (SPD-Kandidatin für das Abgeordnetenhaus im Wahlkreis 9 Greifswalder Straße  Pankow)

 

Mitgliedschaften:
- Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik
- Forum Ostdeutschland
- Förderverein des Willy-Brandt-Zentrums in Jerusalem


Politische Schwerpunkte
Kinder- und Jugendhilfe
Arbeitsmarkt
Stadtentwicklung