Engert, Susann

Geschichte: Personen A-K

Susann Engert

portrait Susann Engert
 

Geboren 1978 in Eisenhüttenstadt
 

Ausbildung:
1997   Abitur am Albert-Schweitzer-Gymnasium in Eisenhüttenstadt
1998 – 2004 Studium an der Freien Universität Berlin und der Universität Potsdam Hauptfach: Publizistik- und Kommunikationswissenschaft
1. Nebenfach: Nordamerikastudien
2. Nebenfach: Politikwissenschaft
Abschluss: Magister

 

Beruflicher Werdegang:
1997 – 1998  Au Pair in den USA
2000 Praktikum bei der Märkischen Oderzeitung; im Anschluss freie Mitarbeiterin
2001 - 2011 Wahlkreisbüro von Wolfgang Thierse

 

Politischer Werdegang:
1999 Eintritt in die SPD
2001 - 2006 Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung
2003 – 2005 stellvertretende Juso-Bundesvorsitzende
2004 Leitung des AK-Soziales der SPD-Nordost zusammen mit Sandra Scheeres und Lioba Zürn-Kasztantowicz

2006 - 2011 Mitglied des Abgeordnetenhauses (SPD-Kandidatin für das Abgeordnetenhaus im Wahlkreis 9 Greifswalder Straße  Pankow)

 

Mitgliedschaften:
- Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik
- Forum Ostdeutschland
- Förderverein des Willy-Brandt-Zentrums in Jerusalem


Politische Schwerpunkte
Kinder- und Jugendhilfe
Arbeitsmarkt
Stadtentwicklung

 

 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.