Newsletter | 12. Februar 2016

  • "Meine Stimme für Vernunft": Viel Zustimmung zum Aufruf

    Meine Stimme für Vernunft - Respekt-Motiv

    © SPD Bund

     

    Unter dem Motto "Meine Stimme für Vernunft" haben eine Reihe von Künstlerinnen und Künstlern dazu aufgerufen, Deutschland nicht weiter zu spalten. Der Aufruf hat inzwischen zahlreiche weitere Unterstützerinnen und Unterstützer gefunden. "Unser Land…

     
  • Jan Stöß: „Der Staat muss zeigen, dass er handlungsfähig ist“

     

    Mehrere dutzend Autos sind am Wochenende vom 6. und 7. Februar in Tiergarten und Neukölln zerstört worden, Fensterscheiben wurden eingeschlagen, PolizistInnen und ein SPD-Politiker bedroht. Ein Wochenende der Zerstörung und Gewalt. „Ich bin…

     
  • Eva Högl: Mehr öffentliche Sicherheit mit der SPD

    Eva Högl hf
     

    "Alle Menschen in Deutschland haben das Recht, sich unabhängig von ihrer persönlichen Situation und finanziellen Verhältnissen sicher zu fühlen und umfassend vor Kriminalität und Gewalt und deren Ursachen geschützt zu werden", so die…

     
  • Füreinander: Tour durch die Bezirke mit Michael Müller

     

    „Wachstum menschlich gestalten – Füreinander“, dafür steht der Regierende Bürgermeister Michael Müller. Dass die Hauptstadt vom Wachstum profitiert, zeigt nicht zuletzt der Blick auf den Arbeitsmarkt: Jährlich entstehen zusätzlich 40.000…

     
  • Spenden für die Berliner SPD

    Danke für Deine Spende
     

    Die politische Arbeit der Berliner SPD finanziert sich zu einem großen Teil aus den Mitgliedsbeiträgen und Spenden der 17.000 Mitglieder. Sie können diese Arbeit mit Ihrer Spende unterstützen.

     
  • Eine politische Biographie erinnert an Franz Künstler

    Buchvorstellung Franz Künstler

    © Ulrich Horb

     

    Buchpremiere im Willy-Brandt-Haus: Am Donnerstagabend stellten die vorwärts Buchhandlung und die Historische Kommission der Berliner SPD Ingrid Frickes soeben erschienene politische Biographie über Franz Künstler vor. In ihrem Buch beschreibt sie…

     
  • Müller: Großes Kino in der Filmmetropole Berlin

    Senator Michael Müller | Foto Marco Urban

    Michael Müller | Foto Marco Urban/SenStadtum

     

    „Berlinale — das bedeutet 10 Tage großes Kino in der Filmmetropole Berlin", so Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller zur Eröffnung der Filmfestspiele. "Bis zum 21. Februar steht unsere Stadt ganz im Zeichen der Silbernen und Goldenen…

     
  • Berliner Unterstützung im hessischen Wahlkampf

    Der Berliner SPD-Landesvorsitzende Jan Stöß unterstützt die hessischen Sozialdemokraten im Wahlkampf. Am heutigen Freitag  besucht er den Kurort Bad Soden-Salmünster in Hessens größtem Landkreis, dem Main-Kinzig-Kreis. Dort wird er auf Einladung…

     
  • 15. Februar:

    Fachausschuss Inneres: Geldwäsche - ein zentrales Kriminalitätsproblem

    "Geldwäsche" - ein Begriff, der sich zunächst eher harmlos anhört, tatsächlich aber einen Vorgang beschreibt, der fatale Folgen für eine Gesellschaft und ihre Volkswirtschaft haben kann. Dieser Übergang von einer deliktsbemakelten Herkunft zu einem…

     
  • 16. Februar:

    Fraktion vor Ort: Religiöse Vielfalt in einer offenen Gesellschaft

    Unsere Gesellschaft ist religiös und weltanschaulich vielfältig. In Deutschland und insbesondere in Berlin ist das gut zu beobachten. Die Mehrheit der Flüchtlinge, die zu uns kommen, sind Muslime. Das wirft ein neues Schlaglicht auf die Frage nach…

     
  • 19. Februar:

    Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung: Verleihung des Willy-Brandt-Preises für Zeitgeschichte 2015 an Kristina Meyer

    Die Jenaer Historikerin Dr. Kristina Meyer erhält den Willy-Brandt-Preis für Zeitgeschichte 2015, der alle zwei Jahre von der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung für eine herausragende wissenschaftliche Arbeit verliehen wird. Meyer wird für ihre…

     
  • 24. Februar:

    Fachausschuss diskutiert Sicherheitslage im Irak

    Auch lange nach dem Abzug der US-Truppen bleibt die Sicherheitslage im Irak instabil. Das Verhältnis zwischen der schiitisch dominierten Zentralregierung in Bagdad und den anderen Akteuren im Land ist  angespannt. Dies hat die Erfolge des…

     
  • Berliner Stimme Nummer 02-2016

    Die Ausgabe 02-2016 der Abonnementszeitung Berliner Stimme ist erschienen. Mit einem Abonnement der Berliner Stimme erhalten Sie jede Ausgabe regelmäßig per Post oder Mail. Zum  Abonnement (PDF-Bestellformular).

    In der aktuellen Ausgabe lesen Sie…

     
  • Aktuelle Presseschau: Wochenrückblick

    Unser morgendlicher Blick auf die Internetseiten von Berliner Tageszeitungen.

    Freitag, 12. Februar 2016

    Die taz berichtet über die Auseinandersetzungen um die direkte Demokratie. Die Zahl der Studienplätze für angehende…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Termine