SPD Berlin Newsletter vom 6. März 2015

  • Liebe Leserin, lieber Leser,

    wir begrüßen Sie wieder beim wöchentlichen aktuellen Newsletter der Berliner SPD. Unsere Internetseite erreichen Sie unter  www.spd.berlin.

  • Internationaler Frauentag: Die SPD verteilt 28.000 Rosen

    SPD-Abgeordnete Dilek Kolat verteilt Rosen.
     

    Einen Tag vor dem Internationalen  Frauentag erinnern die Berliner SPD und die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen am Sonnabend mit der Verteilung von 28.000 Rosen an  die Erfolge in der Frauenpolitik, aber auch  an die noch anstehenden…

     
  • Pünktlich zum Weltfrauentag: Die Quote für Aufsichtsräte steht im Gesetz!

    Eva Högl
     

    "Der Weltfrauentag 2015 wird als Meilenstein in die deutsche Gleichstellungsgeschichte eingehen", sagt Eva Högl, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion und Bundestagsabgeordnete für Berlin-Mitte. Denn mit dem Gesetz zur…

     
  • Eva Högl: Starke Frauen für eine starke Welt

    „Auch wenn wir bereits vor über 100 Jahren den ersten Internationalen Frauentag begangen haben, unser Kampf für die Gleichstellung und die Gleichberechtigung von Frauen muss weltweit weiter gehen“, fordert die Landesvorsitzende der…

     
  • "Wir wollen die Spiele"

    Olympia-Newsletter
     

    „Berlin kann die Spiele, Berlin will die Spiele und Berlin ist gut darauf vorbereitet, nach dem 21. März hoffentlich in die nächste Bewerbungsphase zu starten. Die internationale Sportmetropole Berlin steht bereit“, erklärte Berlins Regierender…

     
  • Mietpreisbremse und Bestellerprinzip verabschiedet

    Wohnen, Altbau
     

    Viele Mieterinnen und Mieter warten seit langem auf dieses Gesetz: Jetzt hat der Deutsche Bundestag den Gesetzentwurf zur Mietpreisbremse verabschiedet. Ebenfalls eingeführt wird das Bestellerprinzip im Maklerrecht für die Vermittlung von…

     
  • Michael Müller warnt vor Abschaffung des Solidaritätszuschlags

    Senator Michael Müller | Foto Marco Urban
     

    Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat vor einer Abschaffung des Solidaritätszuschlags gewarnt. "Im Kanzlerduell vor der Wahl 2013 hatte Angela Merkel noch gesagt, dass das Aufkommen des Solidaritätszuschlags auch nach 2020 gebraucht…

     
  • Stöß: "Keinen Unfrieden an den Berliner Schulen stiften"

    Jan Stöß
     

    Der Landesvorsitzende der Berliner SPD, Dr. Jan Stöß, hat den Koalitionspartner CDU aufgerufen, keinen Unfrieden an Berliner Schulen zu stiften. Grundlage der gemeinsamen Regierungsverantwortung sei der Koalitionsvertrag, "in dem sich beide…

     
  • Spenden für die Berliner SPD

    Spende Dienstagsbrief
     

    Die politische Arbeit der Berliner SPD finanziert sich zu einem großen Teil aus den Mitgliedsbeiträgen und Spenden der 17.000 Mitglieder. Sie können diese Arbeit mit Ihrer Spende unterstützen.

     
  • BER-Ausschuss (I): Vorsitzender Delius ohne Transparenz

    Scharfe Kritik am Vorsitzenden des BER-Untersuchungsausschuss haben die zuständigen Sprecher von SPD und CDU im Abgeordnetenhaus geübt. Der Ausschussvorsitzende des Untersuchungsausschusses BER, Martin Delius (Piratenpartei), hatte den übrigen…

     
  • BER-Ausschuss (II): Amann sucht Erklärungen

    Der Untersuchungsausschuss BER hat am heutigen Freitag den ehemaligen Geschäftsführer Horst Amann als Zeugen gehört. Dieser war im August 2012 als "Retter" ins Flughafenprojekt geholt und als Geschäftsführer für den technischen Bereich installiert…

     
  • Isenberg: Medizinische Versorgung von Flüchtlingen verbessern

     

    Die Einführung einer Gesundheits-Chipkarte für Flüchtlinge, analog zur üblichen Krankenversicherungskarte, hat  Thomas Isenberg, gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, gefordert. Wichtig sei dabei, so…

     
  • Wohngeldnovelle ist in Arbeit

    Matthias Schmidt qf
     

    Mit der Wohngeldnovelle, die derzeit in Arbeit ist, werde ein weiteres Versprechen aus dem Koalitionsvertrag eingelöst, so der SPD-Bundestagsabgeordnete für Treptow-Köpenick Matthias Schmidt. Im Koalitionsvertrag wurde vereinbart, die Leistungshöhe…

     
  • Neuköllner SPD nominierte Dr. Franziska Giffey als Bezirksbürgermeisterin

    Franziska Giffey, Jan-Christopher Rämer
     

    Die Neuköllner SPD hat am 2. März auf einer außerordentlichen Kreisdelegiertenversammlung ihre Kreisvorsitzende Dr. Franziska Giffey zur Nachfolgerin von Heinz Buschkowsky als Bezirksbürgermeisterin nominiert. Buschkowsky wird am 31. März aus…

     
  • AG Migration & Vielfalt: Berlin zur Pioniermetropole machen

    Aziz Bozkurt
     

    Ein 10-Punkte-Papier für das Wahlprogramm der Berliner SPD 2016 hat die Berliner AG Migration und Vielfalt auf einer Landesdelegiertenkonferenz am 4. März 2015 beschlossen. Zugleich wurde der Berliner Landesvorsitzende  Aziz Bozkurt für den…

     
  • 9. März:

    "Brotlose Kunst?" Diskussion zur sozialen Sicherung von Künstlerinnen und Künstlern

    Studien über die soziale Lage von Künstlerinnen und Künstlern in Deutschland zeigen, dass deren soziale Absicherung nach wie vor unsicher ist. Auf einer Veranstaltung in der Reihe Fraktion vor Ort stellt die stellvertretende…

     
  • 6. März:

    Krimilesung mit Isabella Bach: „VINDICTA - Strafe muss sein!“

    Die Berliner Autorin Isabella Bach, die schon häufiger mit der Krimiautorinnenvereinigung „Mörderische Schwestern“ zu Gast war, stellt am 6. März in der Galerie im Kurt-Schumacher-Haus ihren neuesten Kriminalroman vor. Es ist ein…

     
  • 11. März:

    Fotografien von Fritz und Klaus Eschen in der Galerie im KSH

    Am Mittwoch, dem 11. März wird in der Galerie im Kurt-Schumacher-Haus eine Ausstellung mit Fotografien von Fritz Eschen (1900 - 1964) und seinem Sohn Klaus (*1939) eröffnet. Beide waren Flaneure, sie durchwanderten die sich alltäglich verändernde…

     
  • 16. bis 18. März

    ABI mit Aktionswoche zur Märzrevolution von 1848

    Zur Erinnerung an die März-Revolution von 1848 starten das August Bebel Institut (ABI), das Grips-Theater und der Paul-Singer-Verein eine gemeinsame Aktionswoche: „Revolution! 1848 - Zurück in die Zukunft“. Vom 16. bis 22. März sind…

     
  • 17. März

    Integration - quo vadis?

    Über die Herausforderungen der modernen Einwanderungsgesellschaft diskutieren am 17. März. Aydan Özoguz, stellv. Parteivorsitzende der SPD und Staatsministerin für Migration, Flüchtlinge und Integration,  Raed Saleh, Vorsitzender der SPD-Fraktion…

     
  • 28. März:

    SPD-AnsprechBar feiert 5. Geburtstag

    Am 27. März 2010 eröffneten die Jusos Treptow-Köpenick gemeinsam mit der SPD Treptow-Köpenick die AnsprechBar, einen Treffpunkt in Schöneweide mit zahlreichen Informations- und Beratungsangeboten.

    Der Wunsch war es zu zeigen, dass die…

     
  • Ausschreibung für "Das Rote Tuch"

    Logo Rotes Tuch
     

    Seit 1978 verleiht der SPD-Kreis Charlottenburg-Wilmersdorf, unterstützt durch den Landesverband, den antifaschistischen Jugendmedienpreis „Das Rote Tuch“. Der mit 2500 € dotierte Preis geht dabei immer wieder an ein neu erschienenes Medium. Welche…

     
  • 9. April - Letzte Möglichkeit der Kartenreservierung

    Berliner Singakademie mit „Medea“

    Die Berliner Stimme und das Kulturforum Stadt Berlin der Sozialdemokratie laden ein zu einem literarischen Konzertabend mit der Berliner Singakademie, in dessen Mittelpunkt der alte Mythos der Medea-Figur steht. Im größten Teil der Literatur gilt…

     
  • Aktuelle Presseschau - der Wochenrückblick

    Unser morgendlicher Blick auf die Internetseiten von Berliner Tageszeitungen.

    Freitag, 6. März 2015

    Die taz berichtet über eine steigende Zahl von Abschiebungen aus Berlin. Gerätselt wird weiter über die Hintergründe des Wasserschadens im…

     
  • Berliner Stimme Nummer 05-2015

    In der Ausgabe der Berliner Stimme vom 7. März lesen Sie u.a.:  Der Internationale Frauentag steht im Zeichen von Erfolgen in der Frauenpolitik, aber auch der noch anstehenden Aufgaben.  ---  Im Interview: Dilek Kolat zum Internationalen Frauentag.…

     
  • Aktuelle Presseschau - der Wochenrückblick

    Unser morgendlicher Blick auf die Internetseiten von Berliner Tageszeitungen.

    Freitag, 6. März 2015

    Die taz berichtet über eine steigende Zahl von Abschiebungen aus Berlin. Gerätselt wird weiter über die Hintergründe des Wasserschadens im…

     
  • Termine: Unsere aktuellen Termine finden Sie jeden Tag auf unserem Kalender.

    Telefon-Hotline der Berliner SPD: (030) 46 92 222

    E-Mail: spd@spd-berlin.de

    Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn über die Internetseite www.klaus-wowereit.de oder…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Termine