SPD Berlin Newsletter vom 4. Juli 2014

  • Liebe Leserin, lieber Leser,

    wir begrüßen Sie beim wöchentlichen aktuellen Newsletter der Berliner SPD. In den kommenden Wochen informieren wir Sie bei Bedarf über aktuelle Ereignisse. Im August erscheint unser Newsletter wieder regelmäßig jeden Freitag.

  • Jan Stöß zum Mindestlohn: „Ein historischer Tag“

    Jan Stöß
     

    Mit der Zustimmung zum Tarifautonomiestärkungsgesetz hat der Deutsche Bundestag am 3. Juli den Weg zum Mindestlohn freigemacht. In Berlin profitieren 200.000 Berlinerinnen und Berliner ab dem 1. Januar 2015 von der Einführung des Mindestlohns. Der…

     
  • Mechthild Rawert: "Wir beenden das Lohndumping in Deutschland"

    Mechthild Rawert
     

    Am 3. Juli hat der Deutsche Bundestag das Gesetz zur Stärkung der Tarifautonomie beschlossen. Damit ist der Weg frei für einen flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohn für die ArbeitnehmerInnen in Deutschland. "Das ist ein Meilenstein in der…

     
  • Stöß: Neuregelung der doppelten Staatsbürgerschaft ist ein Meilenstein

    Die vom Deutschen Bundestag verabschiedete Neuregelung der Optionspflicht ist vom Berliner SPD-Landesvorsitzenden Jan Stöß als "Meilenstein" bewertet worden: "Hunderttausende Betroffene sind zukünftig nicht mehr gezwungen, sich im Alter von 23…

     
  • Mehr Leistungen für Pflegebedürftige, an Demenz Erkrankte, pflegende Angehörige

    Der Deutsche Bundestag hat das Pflegestärkungsgesetz eins in erster Lesung debattiert. Mechthild Rawert, zuständige Berichterstatterin: "Diese erste Stufe der Reform der sozialen Pflegversicherung stellt Pflegebedürftige, an Demenz Erkrankte und…

     
  • Swen Schulz: "Verbesserungen bei Bildung und Forschung sind möglich"

     

    Der Regierungsentwurf für den Bundeshaushalt 2015 stellt nach Ansicht des Berliner SPD-Bundestagsabgeordneten Swen Schulz eine gute Grundlage für die parlamentarischen Beratungen des Bildungs- und Forschungsetats dar. Es seien allerdings noch…

     
  • Vorstandsklausur setzt neue Schwerpunkte

    Jan Stöß, Kirstin Fussan, Mark Rackles

    Jan Stöß, Kirstin Fussan, Mark Rackles

     

    Am 28. Juni fand in Berlin-Grünau die Klausur des Geschäftsführenden Landesvorstands (GLV) statt. Drei Themen bildeten den Schwerpunkt: Der Prozess zur Ausgestaltung des Wahlprogramms 2016, ein Wachstumsfonds für Berlin und die Perspektiven der…

     
  • SPD hält Wort: Stabile Zukunft der Künstlersozialversicherung

    Mit dem Beschluss des Deutschen Bundestages zur Stabilisierung der Künstlersozialversicherung halte die SPD auch in diesem Bereich Wort, erklärten der stellvertretende SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel und Wolfgang Thierse, Vorsitzender des…

     
  • AG Migration und Vielfalt zum Partizipations- und Integrationsgesetz

    Drei Jahre nach Einführung des  Partizipations- und Integrationsgesetzes ist im Rahmen einer Fachtagung Bilanz gezogen worden.  „Berlin kann stolz auf das erste Gesetz dieser Art in Deutschland sein, das die SPD maßgeblich vorangebracht hat", so…

     
  • Berliner Fähren werden barrierefrei und umweltfreundlicher

     

    Barrierefreies Zu- und Aussteigen, mehr Platz für Kinderwagen, Rollstühle und Fahrräder sowie ein insgesamt umweltbewussterer Betrieb der BVG-Fähren waren Hauptkriterien bei der Neuvergabe des Fährverkehrs bei den Berliner Fährlinien. Dies geht aus…

     
  • Eva Högl auf „Sommertour“ im Wahlkreis Berlin-Mitte

    Eva Högl
     

    Auch in diesem Jahr nutzt die SPD-Bundestagsabgeordnete Eva Högl den Sommer für eine Tour durch ihren Wahlkreis Berlin-Mitte, um vor Ort bei Verbänden, Vereinen, Unternehmen und diversen Initiativen Gespräche zu führen und mich über die jeweilige…

     
  • Eröffnung neuer Bürgerbüros

    Die Zahl der Bürgerbüros von SPD-Abgeordneten steigt weiter. Am 11. Juli eröffnet Frank Zimmermann ab 19 Uhr sein neues Büro in der Eisenacher Straße 72, 12109 Berlin. Gäste sind herzlich willkommen. Das Büro bietet direkt am U-Bahnhof Westphalweg…

     
  • 5. Juli:

    "Der Kohlenhändler ist nicht mehr da!"

    Anlässlich des 70. Jahrestages der Verhaftung Julius Lebers lädt der Arbeitskreis Lern- und Gedenkort Annedore und Julius Leber am 5. Juli ein zur Veranstaltung "Der Kohlenhändler ist nicht mehr da!"

    Die gleichzeitige Verhaftung Julius Lebens und…

     
  • 8. Juli:

    Eröffnung der Ausstellung Alfred Hrdlicka

    Alfred Hrdlicka (1928-2009) war ein Verfechter der Wahrheit, dessen künstlerisches Schaffen weder Kompromisse noch Tabus kannte. In seinem im Willy-Brandt-Haus ausgestellten Grafikzyklus "Wie ein Totentanz - Die Ereignisse des 20. Juli 1944"…

     
  • 9. Juli

    Strategie-Treffen der AG Selbst Aktiv

    Die AG Selbst Aktiv ist eine Gruppe aus ganz verschiedenen Menschen mit und ohne Behinderungen, die gemeinsam Behindertenpolitik in Berlin machen wollen. Hierfür ist ein gemeinsames Leitbild wichtig, vor allem für die neueren und jüngeren…
     
  • 10. Juli:

    Berliner Bundestagsabgeordnete informieren über Rentenpaket

    Mit dem Rentenpaket setzt die Große Koalition Verbesserungen in der Rente um. Dabei geht es nicht um Geschenke. Es geht darum, die Lebensleistung von Menschen besser anzuerkennen: So sollen ab 1. Juli alle, die lange gearbeitet und 45 Jahre lang…

     
  • 11. Juli

    Vernissage der Ausstellung »Und mittendrin Malta« im Bürgerbüro von Clara West

    Im Bürgerbüro der SPD-Abgeordneten Clara West wird am 11. Juli die zweite Ausstellung eröffnet. Das Büro soll nicht nur eine Anlaufstelle für Anliegen der Bürgerinnen und Bürger sein, sondern auch ein Ort der Begegnung und des Austausches…

     
  • 12. Juli:

    Party "eva & friends" mit Eva Högl

    Die SPD-Bundestagsabgeordnete Eva Högl lädt am 12. Juli zur Party "eva & friends" in den Lindengarten am Nordufer 15 im Wedding. Ab 20 Uhr gibt es Grill, Tanz und Musik mit DJ Pafonas, ab 22 Uhr wird das WM-Spiel um Platz 3 auf der Leinwand…

     
  • 13. Juli:

    Politischer Frühschoppen: Pflegebedürftig? Was nun?

    Matthias Schmidt, Bundestag
     

    Matthias Schmidt lädt ein zum Politischen Frühschoppen am Sonntag, dem 13. Juli 2014, ab 10 Uhr, im Ratskeller des Rathauses Köpenick (Alt-Köpenick 21, 12555 Berlin). An diesem Vormittag stellen sich die Pflegestützpunkte vor. Die Gäste sind: Frau…

     
  • Bitte anmelden!

    "Kästner für Erwachsene": Kulturforum und Berliner Stimme laden ins Theater im Palais

    "Kästner für Erwachsene" mit Gabriele Streichhahn
     

    Seine Kinder- und Jugendbücher haben ihn berühmt gemacht. „Emil und die Detektive“ oder „Das Fliegende Klassenzimmer“ werden auch heute noch viel gelesen. Erich Kästner hat aber auch eine Reihe von Kurzprosatexten verfasst. Im Theater im Palais…

     
  • Aktuelle Presseschau - der Wochenrückblick

    Unser Blick in die Online-Auftritte einiger Berliner Tageszeitungen.

    Urlaubsbedingt kann im Juli keine Aktuelle Presseschau mehr erscheinen. Wir melden uns am 4. August zurück und wünschen Ihnen angenehme und erholsame Sommertage.

    Freitag, 4.…

     
  • Berliner Stimme Nummer 13/14-2014

    In der aktuellen Ausgabe der Abonnementszeitung BERLINER STIMME lesen Sie u.a.: 

    Der Prozess zur Ausgestaltung des Wahlprogramms 2016, ein Wachstumsfonds für Berlin und die Perspektiven der Personalentwicklung in der Hauptstadt bildeten die…

     
  • Termine: Unsere aktuellen Termine finden Sie jeden Tag auf unserem Kalender.

    Telefon-Hotline der Berliner SPD: (030) 46 92 222

    E-Mail: spd@spd-berlin.de

    Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn über die Internetseite www.klaus-wowereit.de oder…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Termine