SPD Berlin Newsletter vom 26. September 2014

  • Liebe Leserin, lieber Leser,

    wir begrüßen Sie wieder beim wöchentlichen aktuellen Newsletter der Berliner SPD. 

  • 1. Mitgliederforum mit den drei Kandidaten

    Mitgliederforum 1
     

    Lebendige Demokratie im Willy-Brandt-Haus: Die Berliner SPD hatte zum ersten Mitgliederforum mit den drei Kandidaten für das Amt des Regierenden Bürgermeisters geladen, über 800 Mitglieder hatten sich angemeldet. Viele standen an den Gängen an der…

     
  • 1. Mitgliederforum: die Vorstellungsreden

    Auf dem 1. Mitgliederforum am 23. September im Willy-Brandt-Haus haben sich die drei Kandidaten für das Amt des Regierenden Bürgermeisters in zehnminütigen Statements vorgestellt. Auf unserer Internetseite finden Sie die Videos mit den drei…

     
  • Mitgliederforen: Fortsetzung am 1. Oktober

    Im Vorfeld des Mitgliedervotums über die Kandidatur zum Regierenden Bürgermeister bietet die Berliner SPD ihren Mitgliedern die Teilnahme an vier Foren an, auf denen sich die Kandidaten vorstellen. Unter livestream.spd-berlin.de wird am…

     
  • Alles zum Mitgliedervotum

    Logo Mitgliedervotum
     

    Aktuelle Informationen zum Mitgliedervotum gibt es auf der Seite www.spd-berlin.de/mitgliedervotum

     

    Der Zeitablauf

    Das Mitgliedervotum erfolgt per Briefwahl. Die Unterlagen dazu mit Stimmzettel, Informationen zum Verfahren und…

     
  • SPD-Fraktion fordert kommunales Vorkaufsrecht

    Mit einem dringlichen Antrag haben die Koalitionsfraktionen von SPD und CDU  im Bauausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses den Bund aufgefordert. endlich die soziale Verantwortung für seine zum Verkauf stehenden Wohnungsbestände in Berlin zu…

     
  • Fritz Felgentreu zur Einführung des Elterngeld Plus

    Fritz Felgentreu, Porträt 2009
     

    Der Neuköllner Bundestagsabgeordnete Fritz Felgentreu hat heute im Bundestag zur Einführung des Elterngeldes Plus Stellung genommen. "Wenn wir feststellen, dass junge Leute das Gefühl haben sich zwischen Familie und Beruf entscheiden zu müssen,…

     
  • Klaus Wowereit: "Am Grundrecht wird nicht gerüttelt"

    Die vom Bundesrat beschlossenen Änderungen im Bereich der Asylpolitik führen zu Erleichterungen für Flüchtlinge in Deutschland, insbesondere beim Zugang zum Arbeitsmarkt sowie bei der Residenzpflicht. Darauf hat Berlins Regierender…

     
  • Stroedter: "Tegel entlasten"

    Jörg Stroedter, Porträt 2009
     

    Für eine Verlagerung der Nachtflüge der Fracht- und Postmaschinen von Tegel (TXL) nach Schönefeld hat sich der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD im Abgeordnetenhaus und Reinickendorfer SPD-Kreisvorsitzende Jörg Stroedter…

     
  • #digitalleben: „Wie verändert das Internet unser Leben?“

    Auf dem Parteikonvent am vergangenen Sonnabend hat die SPD mit dem Dialogprozess #digitalleben begonnen. Digitalisierung ist ein Thema für alle. Nicht nur für Spezialisten – Programmierer, Blogger oder für die junge Generation. Die digitale…

     
  • SPD Abgeordnete vor Ort

    Die Zahl der Bürgerbüros von SPD-Abgeordneten steigt weiter. Dort finden Veranstaltungen und Gesprächsrunden statt, es gibt Beratungen und Sprechstunden. Alle Bürgerbüros sind auf der Internetseite der SPD-Fraktion zu finden.

     
  • Sozialdemokraten in der Polizei: Sorge vor Pensionierungswelle

    Die anstehende Pensionierungswelle belastet nach Ansicht von Detlef E. Dörschel, Vorsitzender der Sozialdemokraten in der Polizei Berlin, auch die Personalsituation bei der Polizei. Nach aktuellen Zahlen werden bis 2020 mehrere zehntausend Menschen…

     
  • Heute Abend:

    Kulturforum: Kriminacht mit den Mörderischen Schwestern

    Im Rahmen ihres 5. Frauen-Krimifestivals machen die "Mörderischen Schwestern" am 26. September um 20 Uhr Station im Kurt-Schumacher-Haus. Die Krimiautorinnenvereinigung "Mörderische Schwestern" stellt die Lesung diesmal unter das Motto "Berlin -…

     
  • 2. Oktober:

    Sylvia-Yvonne Kaufmann: Auseinandersetzung mit der europäischen Rechten

    Über die Wahlerfolge rechtspopulistischer und rechtsextremer Kräfte im Europaparlament diskutiert Sylvia-Yvonne Kaufmann, Mitglied des Europäischen Parlaments, am 2. Oktober in Reinickendorf. In Frankreich, einem Mutterland der Demokratie, ist der…

     
  • 8. Oktober:

    Swen Schulz: Diskussion zur aktuellen Arbeits- und Sozialpolitik

    Zu einer Diskussions- und Informationsrunde über die aktuelle Sozial- und Arbeitsmarktpolitik lädt der Spandauer SPD-Bundestagsabgeordnete Swen Schulz am 8. Oktober ein. Gast ist die Parlamentarische Staatsekretärin bei der Bundesministerin für…

     
  • 10. Oktober:

    Fraktion vor Ort mit Eva Högl und Peer Steinbrück: Ein Jahr Große Koalition

    Eine erste Bilanz der Großen Koalition ziehen am 10. Oktober auf einer Veranstaltung in der Arminius-Markthalle Eva Högl, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, und Peer Steinbrück. Nach einem knappen Jahr mit der SPD als…

     
  • 21. Oktober:

    FES: Filmabend mit Mo Asumang

    Zu einem Filmabend mit Mo Asumang lädt die Friedrich-Ebert-Stiftung am 21. Oktober. Zu sehen ist ihr Dokumentarfilm "Die Arier".

    „Arier“ ist nach wie vor ein Schlüsselbegriff in der Hetze und Gewalt gegen Menschen anderer Religion, Herkunft,…

     
  • Aktuelle Presseschau - der Wochenrückblick

    Unser Blick in die Online-Auftritte von Berliner Tageszeitungen

    Freitag, 26. September 2014

    Die taz berichtet über den Abbruch einer BVV-Sitzung in Friedrichshain-Kreuzberg nach Flüchtlingsprotesten.

    Der Tagesspiegel findet an den Schulen…

     
  • Berliner Stimme Nummer 18-2014

    In der aktuellen Ausgabe der Abonnementszeitung BERLINER STIMME lesen Sie u.a.: 

    Das Mitgliedervotum läuft. Mehr als 17.000 Briefumschläge mit den Wahlunterlagen haben bis Freitagabend das Kurt-Schumacher-Haus verlassen.  ---  Junckers Team unter…

     
  • Termine: Unsere aktuellen Termine finden Sie jeden Tag auf unserem Kalender.

    Telefon-Hotline der Berliner SPD: (030) 46 92 222

    E-Mail: spd@spd-berlin.de

    Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn über die Internetseite www.klaus-wowereit.de oder…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Termine