SPD Berlin Newsletter vom 2. Oktober 2014

  • Liebe Leserin, lieber Leser,

    wir begrüßen Sie wieder beim wöchentlichen aktuellen Newsletter der Berliner SPD, der wegen des morgigen Tags der deutschen Einheit einen Tag früher erscheint.

  • 2. Mitgliederforum der Berliner SPD

    Mitgliederforum 2,
     

    Mehr als 300 Berliner SPD-Mitglieder verfolgten am 1. Oktober in der Alten Pumpe in Tiergarten das zweite Zusammentreffen von Michael Müller, Raed Saleh und Jan Stöß auf einem Mitgliederforum. Neben den Gemeinsamkeiten und Grundwerten, die sie als…

     
  • SPD-Mitgliedervotum erreicht Quorum

    Mitgliedervotum Maschine
     

    Das laufende Mitgliedervotum der SPD hat bereits nach einer Woche das Quorum von 20 Prozent erreicht. Von den rund 17.200 SPD-Mitgliedern hatten am 29. September schon 3940 ihre Stimmzettel zurück geschickt. „Das zeigt: Unsere Mitglieder nehmen es…

     
  • Noch zwei Mitgliederforen am 8. und 14. Oktober

    Im Vorfeld des Mitgliedervotums über die Kandidatur zum Regierenden Bürgermeister bietet die Berliner SPD ihren Mitgliedern die Teilnahme an vier Foren an, auf denen sich die Kandidaten vorstellen. Unter livestream.spd-berlin.de wird am…

     
  • Kandidatenvorstellungen im Vorwärts und der BERLINER STIMME

    Die drei Bewerber für das Amt des Regierenden Bürgermeisters haben ihre Ziele auch auf den Berlinseiten des Vorwärts und in der Berliner Stimme vorgestellt. Hier finden Sie die Beiträge:

    Vorstellung im Vorwärts, Oktoberausgabe (PDF)

    Vorstellung in…

     
  • Mitgliedervotum: die Kandidaten im Internet

    Über ihre politischen Ziele und ihre Beweggründe für die Kandidatur zum Regierenden Bürgermeister informieren Michael Müller, Raed Saleh und Jan Stöß auch auf eigenen Internetseiten.

    Michael Müller stellt auf der Seite www.michael-mueller-spd.de…

     
  • Alles zum Mitgliedervotum

    Logo Mitgliedervotum
     

    Aktuelle Informationen zum Mitgliedervotum gibt es auf der Seite www.spd-berlin.de/mitgliedervotum

     

    Der Zeitablauf

    Das Mitgliedervotum erfolgt per Briefwahl. Die Unterlagen dazu mit Stimmzettel, Informationen zum Verfahren und…

     
  • Klaus Wowereit zum Tag der deutschen Einheit

    Klaus Wowereit
     

    „Ohne das friedliche und mutige Verhalten der Deutschen in der DDR und in Ost-Berlin wäre das unblutige Ende der Herrschaft der SED und schließlich die am 3. Oktober 1990 vollzogene Einheit nicht denkbar", stellte Berlins Regierender Bürgermeister…

     
  • Mechthild Rawert zum Internationalen Tag der älteren Menschen

    Mechthild Rawert
     

    Anlässlich des Internationalen Tages der älteren Menschen am 1. Oktober hat die Berliner SPD-Bundestagsabgeordnete Mechthild Rawert auf die verstärkten Anstrengungen im Bereich von Gesundheitspolitik und Pflege hingewiesen.

    "Unsere Gesellschaft…

     
  • Klaus Wowereit ruft zum Engagement für Flüchtlinge auf

    Angesichts steigender Zahlen von Flüchtlingen hat Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit zu verstärktem bürgerschaftlichem Engagement aufgerufen. Es trete jetzt eine Situation ein, „in der die Stadt ihre Weltoffenheit und Toleranz, aber…

     
  • SPD Abgeordnete vor Ort - Termine, neue Büros

    Die Zahl der Bürgerbüros von SPD-Abgeordneten steigt weiter. Dort finden Veranstaltungen und Gesprächsrunden statt, es gibt Beratungen und Sprechstunden.

    Der Abgeordnete Karlheinz Nolte lädt am 10. Oktober zu seinem Stadtteiltag in Treptow-Köpenick…

     
  • 6. Oktober:

    Gedenktafelenthüllung für Paul Hertz

    Am 6. Oktober um 10 Uhr wird eine Gedenktafel mit Informationen zum Leben von Paul Hertz am Heckerdamm 236 in Charlottenburg eingeweiht. Die Tafel trägt die Inschrift: „Paul Hertz – Senator für Wirtschaft und Kredit. Sozialdemokratischer…

     
  • 8. Oktober:

    Swen Schulz: Diskussion zur aktuellen Arbeits- und Sozialpolitik

    Zu einer Diskussions- und Informationsrunde über die aktuelle Sozial- und Arbeitsmarktpolitik lädt der Spandauer SPD-Bundestagsabgeordnete Swen Schulz am 8. Oktober ein. Gast ist die Parlamentarische Staatsekretärin bei der Bundesministerin für…

     
  • 8. Oktober:

    Natascha Ungeheuers "Augenspaziergänge"

    Natascha Ungeheuer
     

    Seit fünfzig Jahren malt Natascha Ungeheuer in verschiedenen bildnerischen Techniken.  Parallel zu der Präsentation ihrer Ölbilder im Willy-Brandt-Haus zeigt die Galerie im Kurt-Schumacher-Haus  in einer Ausstellung Gouachen, Zeichnungen, Aquarelle…

     
  • 10. Oktober:

    Fraktion vor Ort mit Eva Högl und Peer Steinbrück: Ein Jahr Große Koalition

    Eine erste Bilanz der Großen Koalition ziehen am 10. Oktober auf einer Veranstaltung in der Arminius-Markthalle Eva Högl, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, und Peer Steinbrück. Nach einem knappen Jahr mit der SPD als…

     
  • "Der Döner im Wandel der Zeiten" - Lesung bei Ralf Wieland

    Frank Sorge
     

    Der Weddinger Abgeordnete Ralf Wieland lädt am Freitag, 10. Oktober 2014, um 19:00 Uhr zu einer Lesung in sein Bürgerbüro am Gesundbrunnen ein. Unter dem Titel "Der Döner im Wandel der Zeiten" trägt der Schriftsteller Frank Sorge seine besten…

     
  • 21. Oktober:

    FES: Filmabend mit Mo Asumang

    Zu einem Filmabend mit Mo Asumang lädt die Friedrich-Ebert-Stiftung am 21. Oktober. Zu sehen ist ihr Dokumentarfilm "Die Arier".

    „Arier“ ist nach wie vor ein Schlüsselbegriff in der Hetze und Gewalt gegen Menschen anderer Religion, Herkunft,…

     
  • Aktuelle Presseschau - der Wochenrückblick

    Unser Blick in die Online-Auftritte von Berliner Tageszeitungen.

    Donnerstag, 2. Oktober 2014

    Die taz berichtet über Nachwuchssorgen der radikalen Linken, die einen Jugendkongress veranstaltet. Berlin kann Olympische Spiele, wenn sie billiger…

     
  • Berliner Stimme Nummer 19-2014

    In der aktuellen Ausgabe der Abonnementszeitung BERLINER STIMME lesen Sie u.a.: 

    Mitgliedervotum: Gut besuchte Foren mit den Kandidaten - Quorum bereits erreicht.  ---  Europapolitik: Sylvia-Yvonne Kaufmann zum „Nein“ von Schottland. ---  Gute…

     
  • Termine: Unsere aktuellen Termine finden Sie jeden Tag auf unserem Kalender.

    Telefon-Hotline der Berliner SPD: (030) 46 92 222

    E-Mail: spd@spd-berlin.de

    Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn über die Internetseite www.klaus-wowereit.de oder…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Termine