Der Dienstagsbrief Nr. 8 | 3.3.2015

  • Liebe Leserin, lieber Leser,

    heute im Dienstagsbrief: Zum Internationalen Frauentag - Stöß: "Keinen Unfrieden an Berliner Schulen stiften" - Investitionen für die Stadt - Termine

  • Danke für Deine Spende
     
     
  • SAG’S LAUT: FRAUENRECHTE JETZT! Am 7. März verteilen Mitglieder der Berliner SPD in ganz Berlin 28.000 Rosen

    Der Internationale Frauentag erinnert seit über hundert Jahren daran, dass die Gleichheit von Frauen und Männern trotz aller Fortschritte nicht selbstverständlich ist.

    Es wurde vieles geschafft, aber auch 20 Jahre nach der großen…

     
  • SPD Parteivorstand: Gleichstellung kommt nicht von selbst

    Frauen sind an vielen Stellen immer noch im Nachteil: Oft verdienen sie weniger als Männert und haben es schwer, nach einer Auszeit für die Kinder wieder in den Beruf einzusteigen. Viele Frauen wünschen sich deshalb eine bessere Vereinbarkeit von…

     
  • Stöß: "Keinen Unfrieden an den Berliner Schulen stiften"

    Jan Stöß
     

    Der Landesvorsitzende der Berliner SPD, Dr. Jan Stöß, hat den Koalitionspartner CDU aufgerufen, keinen Unfrieden an Berliner Schulen zu stiften. Grundlage der gemeinsamen Regierungsverantwortung sei der Koalitionsvertrag, "in dem sich beide…

     
  • Nachtragshaushalt: 500 Millionen Euro für Investitionen

    Mit dem heute vom Senat beschlossenen Nachtragshaushalt stehen in diesem Jahr rund 500 Mio. Euro mehr für die Bildungs-, Verkehrs- und soziale Infrastruktur zur Verfügung. „Das Bevölkerungswachstum Berlins bietet Chancen für die weitere…

     
  • Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen kann gestoppt werden

    Mit einer jetzt vom Senat beschlossenen Umwandlungsverordnung bekommen die Bezirke die Möglichkeit, die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen zu stoppen. Die Regelung gilt in den bislang 21 sozialen Erhaltungsgebieten, in denen rund 300.000…

     
  • Berlinerinnen und Berliner diskutieren Maßnahmen des Berliner Energie- und Klimaschutzprogramms

    Copyright: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

     
    Wie können wir in Berlin nachhaltiger und mit weniger Emissionen leben und arbeiten? Welche Maßnahmen brauchen wir, um Berlin zukünftig klimaneutral zu gestalten? Diese und weitere Fragen standen beim ersten Stadtdialog Energie und Klimaschutz im…
     
  • SPD-Fraktion begrüßt Einigung bei Mietpreisbremse

    Iris Spranger BTW 2013
     

    Der Weg für die Mietpreisbremse ist nun endlich frei. Die Union hat ihren Widerstand gestern im Koalitionsausschuss auf Bundesebene aufgegeben. Das Gesetz soll in der kommenden Sitzungswoche im Deutschen Bundestag verabschiedet werden. Dazu…

     
  • Schulz: Mehr Geld für Nahverkehr - Bundesmittel werden um 110 Millionen Euro erhöht. Sechs Millionen mehr für Berlin.

     

    Die vom Bund für Busse und Bahnen zur Verfügung gestellten Mittel steigen im laufenden Jahr um 110 Millionen Euro auf nun 7,41 Milliarden Euro.

    "Damit ist für die sogenannten Regionalisierungsmittel erst einmal eine Zwischenlösung gefunden", sagt…

     
  • Sylvia-Yvonne Kaufmann: Kampf gegen staatlich organisierte Steuervermeidung

     

    Die Berliner SPD-Europaabgeordnete Sylvia-Yvonne Kaufmann ist als stellvertretendes Mitglied in den so genannten LuxLeaks-Sonderausschuss berufen worden und wird zukünftig daran mitarbeiten, die umstrittenen Steuerpraktiken in Luxemburg und…

     
  • Matthias Schmidt: Benachteiligung beim Bezug von Ghettorenten beendet!

    Matthias Schmidt qf
     

    „Ich freue mich, dass wir die Benachteiligung von polnischen Ghettobeschäftigten beim Bezug von „Ghettorenten“ endlich beseitigen konnten“, so Matthias Schmidt zum gerade beschlossenen Gesetz zum Abkommen zwischen Deutschland und Polen, „Als …

     
  • Neuköllner SPD-Kreisparteitag nominiert Dr. Franziska Giffey als Bezirksbürgermeisterin

    Giffey Rämer
     

    Die Neuköllner SPD hat gestern auf ihrem Kreisparteitag die Kreisvorsitzende Dr. Franziska Giffey zur Nachfolgerin von Heinz Buschkowsky als Bezirksbürgermeisterin nominiert. Buschkowsky wird am 31. März aus gesundheitlichen Gründen in den…

     
  • QueerSozis kritisieren "parteipolitisches Getöse"

    Der Berliner QueerSozis (Schwusos) haben Vorwürfe der Grünen im Zusammenhang mit einer Bundestagsabstimmung über einen grünen Gesetzentwurf zur Beendigung der Diskriminierung Eingetragener Lebenspartnerschaften zurückgewiesen. Am 26. Februar 2015…

     
  • Isenberg: Medizinische Versorgung von Flüchtlingen verbessern

     

    Die Einführung einer Gesundheits-Chipkarte für Flüchtlinge, analog zur üblichen Krankenversicherungskarte, hat Thomas Isenberg, gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, gefordert. Wichtig sei dabei, so…

     
  • Rainer-Michael Lehmann neuer Ansprechpartner für Menschen mit Behinderungen

    Rainer-Michael Lehmann ist neuer Ansprechpartner der SPD-Fraktion für Menschen mit Behinderungen. Der Abgeordnete aus Pankow ist auch integrationspolitischer Sprecher der Fraktion. Er folgt Birgit Monteiro nach, die zur Bezirksbürgermeisterin von…
     
  • Bundes-SGK sucht Sekretärin/Sekretär

    Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik
     
    Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland e.V. SGK sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sekretärin/einen Sekretär. Es handelt sich um eine Vollzeittätigkeit (38 Wochenarbeitsstunden), Teilzeit…
     
  • Lesung - Hatice Akyün liest aus "Verfluchte anatolische Bergziege" am 6. März

    Im Rahmen des internationalen Frauentages veranstaltet Ülker Radziwill in Kooperation mit dem interkulturellen Nachbarschaftszentrum DIVAN e.V., der EVA-Bildungsakademie und dem HDB-Berlin eine Lesung mit der Journalistin und Schriftstellerin…
     
  • Ülker Radziwill lädt zum Frauenpolitischer Empfang am 7. März

    Ülker Radziwill lädt im Rahmen des internationalen Frauentags alle Interessierte zum frauenpolitischen Empfang in ihr Kiez-Büro.Neben kurzen Vorträgen der Gäste, die zum Austausch über aktuelle frauenpolitische Themen anregen sollen, gibt es…

     
  • SPD Mitte: Studientag - Schwarze Häftlinge im KZ Sachsenhausen

    Der Arbeitskreis Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und die Projektgruppe Afrikanisches Viertel der SPD Mitte laden zu einem Studientag in der Gedendstätte Sachsenhausen ein.

    Wie hängen die deutschen Kolonialgeschichte und der…

     
  • Ausstellung in der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit Berlin: Wir sind Neukölln - Engagierte Einwanderer/innen im Portrait

    Die Wanderausstellung „Wir sind Neukölln“ ist ab Morgen, 4. März 2015, in den Räumen der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit Berlin zu besichtigen.

    Die Ausstellung ist ein Plädoyer für Neuköllns Vielfalt und für die Potenziale dieses…

     
  • Freundeskreis Willy-Brandt-Haus: Vernissage "Schwestern zur Sonne zur Gleichheit"

     "Schwestern zur Sonne zur Gleichheit" lautet der Titel einer Ausstellung, die am 6. März im Willy-Brandt-Haus eröffnet wird.

    Wenn wir wissen wollen, welche Vorbilder Frauen haben und womit sie sich identifizieren, müssen wir geschichtliche…

     
  • August-Bebel-Institut: Motiviert in die Politik einsteigen - Anregungen für ein erfolgreiches Engagement

    Was brauche ich, wenn ich politisch etwas gestalten möchte? Auf welcher Ebene kann ich mich in politische Prozesse einbringen? Wie kann ich mit meinem Anliegen Gehör finden? Der Workshop gibt Anregungen dazu, wie wir den Freizeitspaß »Politik…
     
  • 7 Tage für die Revolution!

    7 Tage für die Revolution! heißt eine Aktionswoche -  vom 16. bis 22. März 2015 - des August-Bebel-Instituts, des Paul Singer Vereins/Friedhof der Märzgefallenen und des GRIPS Theaters. Drei Partner, die sich mit der Märzrevolte von 1848…
     
  • Du bekommst den Dienstagsbrief als Mitglied der Berliner SPD automatisch per Mail zugesandt. Wenn Du den Dienstagsbrief abbestellen möchtest, sende bitte eine E-Mail an dienstagsbrief@spd.de.

    Termine, Fragen und Anregungen zum Dienstagsbrief bitte…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Termine