Der Dienstagsbrief Nr. 34 | 20. 10. 2015

  • Liebe Leserin, lieber Leser,

    heute im Dienstagsbrief: - Interview mit Michael Müller - #12 Fragen, mach mit! - Protest gegen AfD-Demo - Termine

  • Michael Müller: "Wer Grenzen schließen will, verkennt die Realität"

     

    Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat im Interview mit der Berliner Zeitung vor Schnellschüssen in der Flüchtlingspolitik gewarnt und Realismus angemahnt. "Glaubt jemand ernsthaft, es reicht, einen Schlagbaum runterzulassen, und dann…

     
  • #12Fragen #Basisvotum: Hintergrundinfos und Zeitplan

     

    Die ersten rund 500 Rücksendungen der Fragebögen haben uns im Kurt-Schumacher-Haus erreicht. Das ist ein guter Start. Die zwölf Fragen haben es zum Teil in sich, wenn Vor- und Nachteile von JA und Nein bedacht werden. Deshalb haben wir zu jeder…

     
  • Friedlicher Protest gegen AfD-Demos

    Die AfD hat für den 7.11.2015 eine bundesweite Großdemo in Berlin angekündigt, um gegen die Asylpolitik der Bundesregierung zu demonstrieren. Bereits am kommenden Samstag möchte sich die  Berliner AfD warmlaufen mit einer Demo vor der…

     
  • Matthias Kollatz-Ahnen: Auswirkungen der Asyl- und Flüchtlingspolitik auf den Landeshaushalt

    Matthias Kollatz-Ahnen
     

    An den Kosten der Bundesländer im Bereich der Asyl- und Flüchtlingspolitik wird sich der Bund künftig stärker beteiligen. „Dank der vorsichtigen Planung bleibt der Doppelhaushalt 2016/2017 auch bei deutlich gestiegenen Flüchtlingszahlen…

     
  • Vier Standorte der Jugendberufsagentur Berlin eröffnet

    In vier Berliner Bezirken wurden am vergangenen Donnerstag regionale Standorte der Jugendberufsagentur Berlin eröffnet. Als zentrales gemeinsames Vorhaben des Landes Berlin und der Bundesagentur für Arbeit soll die Jugendberufsagentur Jugendlichen…

     
  • SPD Parteivorstand beschließt Leitanträge für Bundesparteitag

    Der SPD Parteivorstand hat gestern nachfolgende Leitanträge für den Bundesparteitag im Dezember 2015 in Berlin beschlossen.

    Zum Nachlesen: Moderne Familienpolitik weiter denken

    Unsere Demokratie stärken - mehr Transparenz, mehr Profil, mehr…

     
  • Selbst Aktiv: Strategien bis 2020 für die Stadt für alle

    Wahlprogramm 2016 Logo
     

    "Unser Berlin – Eine Stadt für Alle - Strategien bis 2020".  Unter diesem Motto lädt die AG Selbst Aktiv zu einer Konferenz  mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller und der Bezirksbürgermeisterin von Lichtenberg Birgit Monteiro am…

     
  • Stellenausschreibung Bundes-SGK – ReferentIn gesucht

    Bei der Bundes-SGK ist im Paul-Singer-Haus in Berlin die Stelle einer Referentin / eines Referenten zu besetzen für die Bereiche Sozialpolitik, Gesundheitspolitik, Familien-, Jugend- und Seniorenpolitik, Bildungspolitik, Integrations- und…

     
  • Friedrich-Ebert-Stiftung: Einwanderungsgesetz - Erfahrungen in anderen Ländern und Reformbedarf in Deutschland.

    Das im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung erstellte Gutachten „Einwanderungsregelungen im Vergleich – Was Deutschland von anderen Ländern lernen kann“ ist jetzt im Internet nachzulesen. Die Politikwissenschaftler Dr. Uwe Hunger und Sascha…

     
  • AG Migration: Neuer Antisemitismus - ein Problem unserer Einwanderungsgesellschaft?

    Die AG Migration und Vielfalt Friedrichshain-Kreuzberg und Treptow-Köpenick laden ein das Thema "Neuer Antisemitismus - ein Problem unserer Einwanderungsgesellschaft?" zu diskutieren. Eingeladen sind der Vorsitzende der Deutsch-Israelischen…

     
  • SPD Abt. Schöneber-City: Kiezputz am Viktoria-Luise-Platz

    Der Viktoria-Luise-Platz im Norden Schönebergs ist einer der schönsten Plätze im Kiez. Aufgrund der intensiven Nutzung häufen sich jedoch auch die Beschwerden über die Sauberkeit des Platzes. Im Zuge der Nachbarschaftskampagne wird die Abteilung…

     
  • Franzkiska Becker: Informationsveranstaltung zu Flüchtlingsfragen in Wilmersdorf

    Am vergangenen Donnerstag hat die Erstregistrierungsstelle für Asylsuchende in der ehemaligen Landesbank in der Bundesallee in Wilmersdorf eröffnet und ergänzt die Moabiter Standorte. Aus diesem Anlass hat Frankziska Becker den neuen Staatssekretär…

     
  • AG Migration & Vielfalt: Rechtsextremer Terror in Deutschland – Was folgt vier Jahre nach Aufdeckung des „NSU“?

    Genau vier Jahre nach Bekanntwerden des „Nationalsozialistischen Untergrundes“ lädt die AG Migration und Vielfalt ein, gemeinsam die parlamentarische, gerichtliche und gesellschaftliche Aufarbeitung zu beleuchten.

    Begrüßung:     Sevgi Kalayci,…

     
  • August Bebel Institut: Motiviert in die Politik einsteigen - Anregungen für ein erfolgreiches Engagement

    Was brauche ich, wenn ich politisch etwas gestalten möchte? Worauf kommt es an, wenn ich mit meinem Anliegen Gehör finden will? Für viele, die sich politisch engagieren wollen, stellen sich die Fragen des Wo und Wie. Unser Workshop gibt Anregungen…

     
  • August Bebel Institut: Orte des antifaschistischen Widerstands - Eine Stadtrundfahrt

    Wie wird an den Widerstand gegen das NS-Regime 1933-1945 in Berlin erinnert? Die Stadtrundfahrt begibt sich auf die Spurensuche. Sie fragt nach Motiven und Formen des Widerstands, nach seinen politischen Hintergründen, zeigt Vielfalt, Erfolge,…

     
  • Friedrich-Ebert-Stiftung: Metropolen im Wachstum

    Metropolen im Wachstum war schon im September Thema in der Friedrich-Ebert-Stiftung: Es ging um den wachsenden Druck auf die großen Städte und die Notwendigkeit, innovative Lösungen zu entwickeln, um das Bevölkerungswachstum für alle verträglich zu…

     
  • Friedrich-Ebert-Stiftung: Wohin geht die europäische Gleichstellungspolitik nach 2015?

    Dieses Jahr endet die aktuelle „Strategie zur Gleichstellung von Frauen und Männern in der Europäischen Union (EU)“. Fünf Jahre bot sie den europäischen Institutionen, aber auch den EU-Mitgliedsstaaten Orientierung, wie die Lebenschancen von…

     
  • Du bekommst den Dienstagsbrief als Mitglied der Berliner SPD automatisch per Mail zugesandt. Wenn Du den Dienstagsbrief abbestellen möchtest, sende bitte eine E-Mail an dienstagsbrief@spd.de.

    Termine, Fragen und Anregungen zum Dienstagsbrief bitte…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Termine