Der Dienstagsbrief Nr. 28 | 8. 9. 2015

  • Liebe Leserin, lieber Leser,

    heute im Dienstagsbrief: - 25 Jahre Vereinigungsparteitag - Programmkonferenz "Berlin.Stadt der Arbeit" - Termine

  • Es gibt etwas zu feiern! 25 Jahre Vereinigungsparteitag der SPD Berlin

    Feierstunde 25 Jahre Vereinigungsparteitag
     

    Am 15. September 1990 haben sich der SPD Bezirksverband Ost und der Landesverband der (West-)Berliner SPD auf einem Parteitag zu einem gemeinsamen Landesverband zusammengeschlossen.

    Bis zum Mauerbau am 13. August 1961 hatte es die SPD auch in…

     
  • Programmkonferenz "Berlin. Stadt der Arbeit." - 16. September

    Mit „Berlin. Stadt der Arbeit.“  setzt die Berliner SPD am Mittwoch, 16. September 2015, um 19.00 Uhr im Willy-Brandt-Haus, die Reihe ihrer Programmkonferenzen fort. Mit dabei sind u.a.  der Regierende Bürgermeister  Michael Müller,  der…

     
  • Einschulung: Die Berliner SPD gratulierte

     
    Seit 1950 verteilt die SPD in Berlin Aufmerksamkeiten an die kleinen Berlinerinnen und Berliner, die ihren ersten Schultag erleben. Für alle ein aufregender und schöner Tag. Im ganzen Stadtgebiet waren Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten…
     
  • SPD Berlin: Workshop zur Smartphonefotografie

    „Die beste Kamera ist die, die du dabei hast.“ Unter diesem Motto veranstaltet die SPD Berlin einen Workshop zur Smartphonefotografie.

    Gerade im anstehenden Wahlkampf, wollen wir uns von unserer besten Seite zeigen. Auf Internetseiten oder in den…

     
  • Unterstützung für den Wahlkampf in Wien

    Am 11. Oktober 2015 wählt Wien einen neuen Landtag, der gleichzeitig das Gemeindeparlament ist. Unsere Genossinnen und Genossen von der SPÖ wollen die einzigartige Erfolgsgeschichte im „roten Wien“ fortsetzen.

    Zur Unterstützung des vorletzten…

     
  • Matthias Kollatz-Ahnen: Fortschrittsbericht „Aufbau Ost“ für 2014

    Matthias Kollatz-Ahnen
     

    Das Land Berlin hat im Jahr 2014 die Mittel aus dem Solidarpakt vollständig bestimmungsgemäß verwendet. Das geht aus dem Fortschrittsbericht „Aufbau Ost“ des Landes Berlin für das Jahr 2014 hervor, den der Senat heute auf Vorlage von Finanzsenator…

     
  • Senat tritt Verfahren über Verfassungsbeschwerde gegen Spielhallengesetz bei

    Der Senat hat heute beschlossen, dem Verfahren gegen das Berliner Spielhallengesetz rechtlich beizutreten. Hintergrund ist die Verfassungsbeschwerde vor dem Bundesverfassungsgericht von Vertreterinnen und Vertretern der Spielhallenbranche. Der…

     
  • Sylvia-Yvonne Kaufmann: "Europäische Grundrechte schützen"

     

    Eine gezielte Beschneidung europäischer Grundrechte soll zukünftig wirksam geahndet werden. Darauf hat die Berliner SPD-Europaabgeordnete Sylvia-Yvonne Kaufmann hingewiesen. Gegen den Widerstand konservativer Abgeordneter hat sich das Europäische…

     
  • Bundeszentrale für politische Bildung: Die Berliner Mauer

    Zum 25. Jahrestag des Mauerfalls gibt die Bundeszentrale für politische Bildung "Die Berliner Mauer" von Hans-Hermann Hertle heraus. Zahlreiche bisher unbekannte Fotos dokumentieren den Auf- und Ausbau der Sperranlagen aus Stacheldraht,…

     
  • Swen Schulz: Ausflug in das politische Berlin - Noch Plätze zu vergeben

    Es sind noch Plätze für die Tagesfahrt durch das politische Berlin am 01.10.2015 auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Swen Schulz (SPD) zu vergeben. Interessenten können sich bis zum 17. September 2015 unter der Telefonnummer 030/ 227 70 187…

     
  • SPD Mitte Projektgruppe Afrikanisches Viertel & Rehberge: Straßenumbennennungen im Afrikanischen Viertel

    Das Afrikanische Viertel im Wedding ist mit seiner Geschichte und seinen Straßenbenennungen einzigartig. Afrikanische Straßennamen prägen den Kiez und erinnern uns alltäglich an die Kolonialvergangenheit Deutschlands. Für den weiteren Ausbau des…

     
  • SPD Treptow-Köpenick: Finanzsenator Kollatz-Ahnen diskutiert über die wachsende Stadt

    Prominenter Gast des nächsten Politischen Frühschoppens der SPD Treptow-Köpenick am kommenden Sonntag ist der Berliner Finanzsenator Dr. Matthias Kollatz-Ahnen. Thema ist „Die wachsende Stadt: ein Gewinn für Berlin und Treptow-Köpenick“.

    Immer…

     
  • AGS: Besuch des Lehrbauhof Berlin

    Der Lehrbauhof Berlin ist das Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH. Es verrsteht sich als Kompetenzzentrum in Berlin und Brandenburg für Ausbildung und Qualifizierungsngebote bei Meister- und Polierausbildung…

     
  • ASJ Berlin: Einladung zum Neumitgliederabend

    Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen, das rechts- und innenpolitische Diskussionsforum in der SPD Berlin, lädt ein zur einem Neumitgliederabend. Wer Lust und Zeit hat, an dem Treffen teilzunehmen, melde sich bitte…

     
  • Lesung: „Die verratene Generation“

    Weder „Golf“ oder „Ally“ noch „F-Klasse“ - nein, die Frauen der so genannten Babyboomer sind „Die verratene Generation“. Bei der Lesung auf Einladung der ASF Berlin stellt Christina Bylow ihr gleichnamiges Buch vor, das sie 2014 gemeinsam mit…

     
  • SPD Mitte + Reinickendorf: Fachkräftemangel(?) - die Situation im Raum Berlin, mögliche Maßnahmen und politische Verantwortung.

    “Deutschland steht vor einem Problem: Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit werden bis 2030 etwa 5,2 Mio. Fachkräfte fehlen. Schuld ist der demografische Wandel.” (tagesschau.de vom 26.05.2014) Bei jeder Diskussion über Fachkräftemangel machen…

     
  • Fraktion vor Ort: SPD-Bundestagsfraktion zu Gast bei Siemens - Industrie 4.0

    Die Technik wandelt sich rasant. Ganze Volkswirtschaften stehen im Zeitalter der Digitalisierung und Vernetzung vor großen Herausforderungen. Es geht um Informatisierung, Ressourceneffizienz, intelligente Fabriken und Individualisierung von…

     
  • August Bebel Institut: Kultur–Stadt–Politik: Rassismus & Klassismus: Verschränkungen mit Sexismus

    In dem bestehenden System aus globaler ökonomischer Ungleichheit, Migrationskontrolle und Arbeitsverboten zeigt sich die Verschränkung von Klassismus und Rassismus besonders im Bereich der Arbeitsverhältnisse. Auch Gender und Sexismus tragen hier…

     
  • August Bebel Institut: Griechenlands vergessene Krise – Die Situation Geflüchteter auf der griechischen Insel Lesbos

    Griechenland steht kurz vor der Staatspleite, zeitgleich wird auch die Situation für Geflüchtete besonders auf den Inseln in der Ägäis immer verheerender. Um die 1.000 Menschen aus Syrien, Afghanistan, dem Irak kommen täglich in Schlauchbooten von…

     
  • Friedrich-Ebert-Stiftung: Vertrauen statt Wettrüsten – Die Notwendigkeit einer neuen globalen Rüstungskontrollarchitektur

    Zweieinhalb Jahrzehnte nach Ende des Kalten Krieges sind Rüstungskontrolle und Nichtverbreitung in der Krise. Abrüstung und Konversion stagnieren, es wird wieder aufgerüstet. Das Credo, dass Sicherheit nicht gegeneinander, sondern nur miteinander…

     
  • Friedrich-Ebert-Stiftung: EXPERIMENTDAYS 15 - Podiumsdiskussion und WohnProjekteBörse

    Am 11. und 12. September 2015 starten die EXPERIMENTDAYS 2015 der Friedrich-Ebert-Stiftung mit einer Podiumsdiskussion am Freitagabend und dem Wohnprojektetag am Samstag in der Friedrich-Ebert-Stiftung Berlin.

    Spekulation und Wachstum lassen schon…

     
  • Du bekommst den Dienstagsbrief als Mitglied der Berliner SPD automatisch per Mail zugesandt. Wenn Du den Dienstagsbrief abbestellen möchtest, sende bitte eine E-Mail an dienstagsbrief@spd.de.

    Termine, Fragen und Anregungen zum Dienstagsbrief bitte…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Termine