Der Dienstagsbrief Nr. 22 | 16. 6. 2015

  • Liebe Leserin, lieber Leser,

    heute im Dienstagsbrief: Landesparteitag - Programmkonferenz Integration - Stöß zum Mieten-Volksbegehren - Termine

  • Stöß: „Ein guter Arbeitsparteitag“

     

    Am vergangenen Samstag kamen die 235 Delegierten der 12 SPD-Kreise im Hotel Interconti zusammen, um über 231 Anträge in einem 4-teiligen Antragsbuch zu beraten. Nach gut zehnstündigen Beratungen und Diskussionen beschrieb der SPD Landesvorsitzende…

     
  • Die Berliner SPD auf dem Weg zum Wahlprogramm - 17. Juni

    Wahlprogramm-Konferenz
     

    Die Mitglieder der Berliner SPD sind aufgerufen, an der Entwicklung des Wahlprogramms 2016 mitzuwirken. Dazu finden fünf thematisch orientierte Programmkonferenzen statt, die erste am 17. Juni zum Thema "Berlin. Stadt der Vielfalt. Aufstieg…

     
  • Viel Geld für wenige: Stöß kritisiert Mieten-Volksbegehren

    Tagesspiegel vom 11. Juni 2015
     

    In einem Streitgespräch mit einem Vertreter des Mieten-Volksbegehrens, das der Tagesspiegel in seiner Ausgabe vom 11. Juni veröffentlicht hat, hat der SPD-Landesvorsitzende Jan Stöß deutliche Kritik an der Ausrichtung des Gesetzentwurfs geübt. Er…

     
  • Humanistischer Verband zu Gast beim Geschäftsführenden Landesvorstand

    Am gestrigen Montag besuchte der Präsident des Humanistischen Verbandes Deutschland, Landesverband Berlin-Brandenburg (HVD), Bruno Osuch und der Vorstandsvorsitzende Martin Beck den Geschäftsführenden Landesvorstand der Berliner SPD.

    In dem gut…

     
  • "Die Gleichstellung ist nicht aufzuhalten"

    Der Bundesrat hat am Freitag mit der Mehrheit der SPD-geführten Bundesländer einen Vorstoß für die Öffnung der Ehe für alle beschlossen. Entsprechend der Koalitionsvereinbarung musste sich Berlin enthalten. Berlins Regierender Bürgermeister Michael…
     
  • QueerSozis: CSD und Motzstraßenfest

    Regenbogenfahne am Kurt-Schumacher-Haus
     

    Zum 23. Mal findet Europas größtes lesbisch-schwules Stadtfest rund um die Motzstraße in Berlin-Schöneberg statt. Am Sonnabend, 20. Juni 2015, und Sonntag, 21. Juni 2015, werden die QueerSozis (Schwusos) Berlin mit einem Stand in der…

     
  • Gutachten der Friedrich-Ebert-Stiftung: Die Frage der Verfassungsmäßigkeit der Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare

    Irland hat die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare möglich gemacht. In Deutschland dagegen heißt es, verfassungsrechtlich könne die Ehe nicht für gleichgeschlechtliche Paare geöffnet werden. Zuletzt verwies Innenminister Thomas de Maizière…

     
  • Andreas Geisel: Berliner Modell für günstigen Wohnraum beschlossen

     

    Das „Berliner Modell der kooperativen Baulandentwicklung“ legt mit der Vergabe von Neubauprojekten in den städtebaulichen Verträgen eine Quote von 25 Prozent für mietpreis- und belegungsgebundene Wohnungen fest. Darüber hinaus werden Investoren…

     
  • Helene Weber Preis für Alev Deniz

    Vergangene Woche hat Bundesfrauenministerin Manuela Schwesig bereits zum dritten Mal seit 2009 den Helene Weber Preis verliehen, mit dem ehrenamtliche Nachwuchs-Kommunalpolitikerinnen aus ganz Deutschland für ihr herausragendes Engagement…

     
  • Schulz-Brief jetzt als Blog

    Am Mittwoch erscheint der nächste Schulz-Brief, der jetzt ein Blog ist, zu den Themen: Griechenland, Flüchtlinge, Verkauf von bundeseigenen Wohnungen, East-Side-Gallery. Zu bestellen per Mail an Swen Schulz oder im Netz.
     
  • SPD Mitte: Gedenken an die Opfer des 17. Juni 1953

    17. Juni: Ralf Wieland legt Rosen nieder
     
    Auch in diesem Jahr legt die SPD Mitte zum Andenken an die Opfer des Arbeiteraufstandes in der DDR vom 17. Juni 1953 tausend rote Rosen am Mahnmal in der Wilhelmstraße nieder. Die Gedenkrede wird der Landesvorsitzende der SPD Berlin Jan Stöß…
     
  • Ralf Wieland lädt zur Lesung: Contanze Behrends "Kiffer-Barbie - Das Beste aus meinem Leben"

    Die Schauspielerin und Autorin Contanze Behrends ist zu Gast im Bürgerbüro des Weddinger Abgeordneten Ralf Wieland und liest aus ihrem Buch "Kiffer-Barbie - Das Beste aus meinem Leben".

    Constanze Behrends ist Mitbegründerin des Weddinger Prime…

     
  • ASF Mitte: Rechtspopulistische Frauen und Frauen im Rechtspopulismus

    Bei der letzten Bundestagswahl scheiterte der Einzug der AfD glücklicherweise an den Wählerinnen, betrachtet man nur die männlichen Wähler, wäre die Partei in den Bundestag eingezogen. Auch bei Pegida gehen mehr Männer als Frauen auf die Straße.…

     
  • Wahlkreistag von Klaus Mindrup

    Am Freitag, dem 26. Juni 2015, veranstaltet Klaus Mindrup seinen nächsten Wahlkreistag. Unter anderem wird er sich dieses Mal bei der lokalen Polizei über die aktuelle Lage in Teilen des Wahlkreises informieren sowie mit der Freiwilligen Feuerwehr…
     
  • Fachausschuss Europa: über die rechtliche und politische Situation von LGBTIQ* in Europa

    Das Referendum in Irland vor wenigen Wochen hat hierzulande wieder einmal eine Debatte über die „Ehe für Alle“ belebt. Der Fachausschuss Europa nimmt dies zum Anlass, um sich über die rechtliche und politische Situation von LGBTIQ* (Lesben,…

     
  • ASF-Sommer-Kulturveranstaltung: Besuch der Ausstellung Fassbinder – JETZT

    Wie in den vergangenen Jahren lädt die ASF Charlottenburg-Wilmersdorf auch in diesem Sommer wieder zu einem kulturellen Highlight. In diesem Jahr steht, anlässlich des 70. Geburtstags von Rainer Werner Fassbinder, die Ausstellung 'Fassbinder –…

     
  • Künstlerinnengespräch mit der Fotografin Silvia Sinha „Brandmauern“

    Der Baumboom im 19. Jahrhundert schuf zahlreiche berlintypische Hinterhöfe mit den heute uns bekannten Brandmauern zur Trennung der Wohnblocks. Im Bewusstsein des seitdem vorangeschrittenen Wandels erforscht Silvia Sinha die wenigen noch…

     
  • August-Bebel-Institut: Kultur – Stadt – Politik: Die lange Nacht in der Galerie

    Im Rahmen der ersten „Langen Nacht im SprengelKiez“ bietet das Programm des August-Bebel-Instituts (ABI) in der Zeit von 18.00 bis 24.00 Uhr im fliegenden Wechsel jede Stunde Vorträge, Diskussionen, Filme, eine Lesung und Live-Musik. Das ABI…

     
  • August-Bebel-Institut: Infostände attraktiv gestalten - Workshop

    Infostände sind ein Klassiker zur Verbreitung politischer Botschaften und zur Gewinnung von Aktiven. Um bei Veranstaltungen oder auf der Straße aus der Flut von Infos herauszustechen, braucht es aber mehr als einen Tisch mit Flyern, Material und…
     
  • Friedrich-Ebert-Stiftung: Die Gartenstadt des 21. Jahrhunderts

    Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt ein zu einer Veranstaltung zu der Frage: Wie bauen wir einen neuen Stadtteil am Rande der Stadt? Es soll um die Entwicklung der Elisabethaue als Gartenstadt des 21. Jahrhunderts gehen. Mit dem Senator für…
     
  • Du bekommst den Dienstagsbrief als Mitglied der Berliner SPD automatisch per Mail zugesandt. Wenn Du den Dienstagsbrief abbestellen möchtest, sende bitte eine E-Mail an dienstagsbrief@spd.de.

    Termine, Fragen und Anregungen zum Dienstagsbrief bitte…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Termine