Der Dienstagsbrief Nr. 17 | 14. 5. 2013

  • Liebe Leserin, lieber Leser,

    heute im Dienstagsbrief: - Erfahrungsaustausch in Wien - Steinbrücks Kompetenzteam - Klage gegen den Länderfinanzausgleich - Termine

  • Wachsende Städte: Erfahrungsaustausch in Wien

    Raed Saleh und Jan Stöß mit Wiens Bürgermeister Michael Häupl. Foto: Ralf Höschele/SPD Berlin
     

    Am 8. und 9. Mai fuhren der SPD-Landesvorsitzende Jan Stöß und der Fraktionsvorsitzende Raed Saleh nach Wien. Sie trafen sich zu einem politischen Austausch mit dem Wiener Bürgermeister und Vorsitzenden der SPÖ Wien Michael Häupl. Thematische…

     
  • Kompetenzteam 2013: Joost, Oppermann und Wiesehügel

    Am Freitag, dem 10. Mai, stellte Kanzlerkandidat Peer Steinbrück die ersten drei Mitglieder in seinem Kompetenzteam vor: Klaus Wiesehügel übernimmt den Bereich Arbeit und Soziales. Gesche Joost steht für vernetzte Gesellschaft und Netzpolitik.…

     
  • Klage gegen den Länderfinanzausgleich: Berlin schließt sich Prozessgemeinschaft an

    Das Land Berlin wird sich hinsichtlich des durch Klage der Länder Bayern und Hessen gegen den Länderfinanzausgleich angestoßenen Verfahrens einer Prozessgemeinschaft von zehn Ländern anschließen, in der auch Hamburg und Brandenburg vertreten sind.…

     
  • Dagmar Roth-Behrendt "Saatgut – Viel Lärm um nichts!"

    Die EU-Kommission will die Vermarktung von Saat- und Pflanzengut auf dem Binnenmarkt vereinfachen und den Schutz der verschiedenen Arten verbessern. Dazu hat EU-Kommissar Tonio Borg am Montag in Brüssel eine entsprechende Überarbeitung der…

     
  • Europaquiz läuft noch bis zum 31. Mai

    Zum Beginn der Europawoche am 4. Mai haben der Fachausschuss EU-Angelegenheiten und die Berliner SPD ihr Europaquiz im Internet gestartet. Wer zwölf aktuelle Fragen zur Situation in Europa und den Zielen der SPD richtig beantwortet, hat die Chance,…

     
  • Gedenkverstaltung zum 80. Jahrestag der Widerrede gegen das Preußische Ermächtigungsgesetz

    Am 18. Mai 1933 wurde im Preußischen Land­tag, dem heutigen Sitz des Ber­liner Ab­ge­ord­neten­hauses, das Er­mäch­ti­gungs­ge­setz für Preußen be­schlossen. An diesem Tief­punkt seiner Ge­schichte war der Land­tag ein letztes Mal…

     
  • Fachausschuss Europa: Auf dem Weg zur europäischen Bürgergesellschaft?

    Europa ist nicht mehr ein separates Politikfeld. Europa ist zentral geworden und betrifft jetzt alle fachpolitischen Felder und strukturiert die politische Debatte in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union neu.

    Bereits seit Jahren werden…

     
  • Lesung mit Christine Bergmann

    Am 22. Mai liest die ehemalige Berliner Senatorin und Bundesfamilienministerin Christine Bergmann auf Einladung des Berliner SPD-Kulturforums aus ihrem Buch „Von Null auf Hundert: Stationen eines politischen Lebens“. Beginn ist um 19 Uhr in der…

     
  • Fachausschuss Soziale Stadt: Belegungsbindungen und IBA in der Historischen Mitte

    Der Fachausschuss Soziale Stadt behandelt in seiner nächsten Sitzung diese zwei interessante Themen: 1. Belegungsbindungen – ihre Bedeutung in einem angespannten Wohnungsmarkt Der TOP soll einen Überblick und Ausblick verschaffen. Wer teure…

     
  • AG Migration & Vielfalt: 100.000.-/Brennpunktschule - Makulatur oder nachhaltige Bildungspolitik?!

    Die von der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus initiierte 15 Mio. Euro Maßnahme zur Unterstützung der Schulen in sozial schwachen Sozialräumen ist in den letzten Wochen ein wichtiges und im Kontext sozialdemokratischer Bildungspolitik,…

     
  • 150 Jahre SPD - Spuren in Lichtenberg. Podiumsdiskussion im Museum Lichtenberg am 22. Mai

    Das Museum Lichtenberg lädt am Mittwoch, dem 22. Mai 2013, um 18 Uhr zu einer Podiumsdiskussion in die Türrschmidtstraße 24, 10317 Berlin, ein.

    Die Autoren der im Jubiläumsjahr erscheinenden Publikation „150 Jahre SPD - Spuren in Lichtenberg“,…

     
  • ABI: Bus-Touren zu den Stätten der Gewerkschafts- und Arbeiterbewegung in Berlin

    Das August-Bebel-Institut organisiert zwei Bus-Touren an die Lebens- und Wirkungsstätten der Gewerkschafts- und Arbeiterbewegung in Berlin. Die Fahrten sollen vor allem einen Blick in das Innere historischer Orte ermöglichen, aber natürlich auch…

     
  • IZT Berlin: Zukunft gewinnen durch Nachhaltige Entwicklung statt Wachstumswahn

    Anlässlich des 100. Geburtstages von Robert Jungk veranstaltet das IZT Berlin am 22. Mai von 19:30 bis 22:00 Uhr gemeinsam mit der Landesvertretung von Nordrhein-Westfalen beim Bund ein Berliner Zukunftsgespräch zum Thema „Zukunft gewinnen durch…

     
  • Friedrich-Ebert-Stiftung: Konferenz - Leben zwischen Befristungen und Teilzeit – Prekäre Beschäftigung an der Hochschule

    Fehlende Arbeitsplatzsicherheit, kaum Dauerstellen, Existenzängste, unsichere Karrierewege, schwierige Familienplanung: Unter diesen Bedingungen arbeiten viele der am besten ausgebildeten und qualifizierten Menschen dieser Gesellschaft.…

     
  • Friedrich-Ebert-Stiftung: Die Anderen sind wir: Ein Europa der Vielfalt gegen Menschenfeindlichkeit

    Die Friedrich-Ebert-Stiftung richtet am 27. Mai 2013 eine internationale Konferenz unter dem Titel Die Anderen sind wir: Ein Europa der Vielfalt gegen Menschenfeindlichkeit aus.  Anlass der Veranstaltung ist das Erscheinen des neuen…

     
  • Du bekommst den Dienstagsbrief als Mitglied der Berliner SPD automatisch per Mail zugesandt. Wenn Du den Dienstagsbrief abbestellen möchtest, sende bitte eine E-Mail an dienstagsbrief@spd.de.

    Termine, Fragen und Anregungen zum Dienstagsbrief bitte…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Termine