Der Dienstagsbrief Nr. 13 | 23. 4. 2013

  • Liebe Leserin, lieber Leser,

    heute im Dienstagsbrief: Historische Mitte weiter entwickeln - Raus zum 1. Mai - Telekom-Tarife sind unsozial - Termine

  • Stöß: Neu-Denken der Historischen Mitte für die Weiterentwicklung unserer Stadt

    Stöß Mitte Spaziergang
     

    An diesem Wochenende forderte der Landesvorsitzende der Berliner SPD, Jan Stöß, ein Umdenken bei der Gestaltung der Freiflächen zwischen Alexander- und Schlossplatz.

    „Insbesondere in diesem innerstädtischen Bereich gibt es viele Brachen, die…

     
  • Macht mit! Demonstriert am Tag der Arbeit mit uns!

    DGB Logo 1. Mai 2013
     

    Mehr denn je gilt es für faire Löhne, eine gesicherte Zukunft und ein solidarisches Europa auf die Straße zu gehen. Der 1. Mai – der Tag der Arbeit – geht uns alle etwas an.

    Vor 127 Jahren gingen zum ersten Mal Arbeiterinnen und Arbeiter auf die…

     
  • Die "bestausgebildete Frauengeneration darf nicht an die Spitze"

    Mechthild Rawert, Porträt 2009
     

    Die Ablehnung einer festen Frauenquote für Führungspositionen in der Wirtschaft durch die schwarz-gelbe Regierungskoalition ist mit Enttäuschung aufgenommen worden. "Die Botschaft der CDU/CSU- und FDP-Fraktionen insbesondere an die jüngeren Frauen…

     
  • Städte müssen handlungsfähig bleiben - Senat fordert mehr Bundesmittel statt Kürzungen

    Der Senat sieht die Städtebauförderung im Bundeshaushalt 2013 als nicht ausreichend an. Der vom Bundeskabinett am 27. Juni 2012 beschlossene Regierungsentwurf des Bundeshaushalts 2013 sieht einen nur unzureichenden Verpflichtungsrahmen von 455 Mio.…

     
  • Berlin hat 2012 Defizitobergrenze eingehalten

    Berlin hat auch im Jahr 2012 die mit dem Stabilitätsrat vereinbarte Obergrenze des strukturellen Finanzierungsdefizits eingehalten. Als eines von fünf Ländern erhält Berlin Konsolidierungshilfen zur Erreichung der strukturellen Null-Neuverschuldung…

     
  • SPD-Netzpolitiker: Neue Telekom-Tarife sind unsozial

    Das Forum Netzpolitik der Berliner SPD hat die geplanten Änderungen der Telekom-Tarife bei Internetanschlüssen als unsozial kritisiert. Die Telekom hatte angekündigt die bisherigen Flatrate-Tarife für DSL-Verbindungen durch Verträge zu ersetzen,…

     
  • Noch Karten zu haben für die Szenische Lesung im Renaissance Theater: „Ferdinand Lassalle - Die Sache der unteren Klassen der Gesellschaft ist die Sache der gesamten Menschheit."

    Auf Initiative der SPD-Charlottenburg-Wilmersdorf wird mit freundlicher Unterstützung der SPD Berlin und des Parteivorstandes der SPD am Dienstag, dem 30. April, das Theaterstück „Ferdinand Lassalle“ im Renaissance Theater uraufgeführt. Das Stück…

     
  • Helga Grebing liest "Freiheit, die ich meinte"

    Mit sehr persönlichen Worten blickt die Historikerin Helga Grebing in ihrem Buch "Freiheit, die ich meinte" auf ihre Kindheit und Jugend in Berlin-Pankow und in der Nähe von Berlin zurück. Am 24. April liest sie auf Einladung des Kulturforums und…

     
  • FA V Stadt des Wissens - AG Berufliche Bildung: Oberstufenzentren zu Kompetenzzentren – Senatskonzept für ein Landesinstitut für Berufliche Schulen (LIBS) vorgelegt

    Unter einem Kompetenzzentrum versteht man eine Einrichtung der Berufsbildung, die in ihrer Region als Drehscheibe des Wissenstransfers fungiert und für die Branche ein Berufsbildungsnetzwerk bildet. Durch Ressourcenbündelung, Erweiterung des…

     
  • Reise nach Kiew und Sewastopol

    Interessenten für eine einwöchige Flugreise nach Kiew und Sewastopol/Krim mit UKRAir vom 21. bis 29. Sept. 2013 nimmt VdK-Mitglied Reinhard Jungmann (SPD Pankow/Abt. 1) mit. Russisch Sprachkundige und Nachkommen unter den Teilnehmern, die die…

     
  • vorwärts extra - Sonderheft "150 Jahre Sozialdemokratie" ab 20. April am Kiosk

    Zum 150. Geburtstag der SPD ist der vorwärts, die Monatszeitung der Sozialdemokratie, mit einer Extra-Ausgabe erschienen. Auf 140 Seiten lassen prominente Autoren die spannende Geschichte der SPD wieder lebendig werden.

    Unterstützt von historischen…

     
  • Bundes-SGK sucht Sekretär/in und studentische Hilfskraft

    Der Bundes-SGK sucht für ihre Geschäftsstelle in Berlin eine/n SekrerärIn. Geplant ist die Einstellung zum 1. Juli 2013. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. Mai. Und hier ist die Ausschreibung.

    Die studentische Hilfskraft, eine 20 Stunden Stelle,…

     
  • Ulrich Mack: Kennedy in Berlin. Die Deutschlandreise 1963

    Ich bin ein Berliner – mit diesen Worten hat John F. Kennedy Geschichte geschrieben. Im Juni 1963 war Kennedy in die Bundesrepublik gekommen, mit einem Abstecher nach Berlin wurde die Reise zum Triumphzug. Es war ein politisches, aber auch ein…

     
  • Friedrich-Ebert-Stiftung: Und sie bewegt sich doch … Wie Frauen die politische Kultur verändern

    Parteien und Gewerkschaften gelten als männlich geprägte Orte, an denen Frauen es schwer haben, sich durchzusetzen. Doch immer mehr Frauen melden sich zu Wort, die das nicht mehr akzeptieren möchten und eine andere Kultur in politischen…

     
  • Ringvorlesung "Nazis, Neonazis und die Medien"

    Die Landeszentrale für politische Bildungsarbeit lädt ein zur Ringvorlesung "Nazis, Neonazis und die Medien" im Sommersemester 2013. Start am 22. April.

    2013 jährt sich zum achtzigsten Mal die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten. Eine der…

     
  • Du bekommst den Dienstagsbrief als Mitglied der Berliner SPD automatisch per Mail zugesandt. Wenn Du den Dienstagsbrief abbestellen möchtest, sende bitte eine E-Mail an dienstagsbrief@spd.de.

    Termine, Fragen und Anregungen zum Dienstagsbrief bitte…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Termine